1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook o2 Stick + AirPort/Wlan erstellen

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von nate, 28.09.09.

  1. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
  2. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    hat damit keiner Erfahrungen? bitte wäre wichtig.. pushe ungern.. aber das ist echt wichtig.
     
  3. Sid.TUX

    Sid.TUX Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    20.08.05
    Beiträge:
    397
    Noch nicht ausprobiert?
    Könnte klappen. Bzw wenn der Stick normal als Netzwerkgerät erkannt wird kann man den einfach fürs Forwarding freigeben.
     
  4. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    ich weiss nicht genau wie das mit dem Nano-Editor geht, könnte mir das jemand erklären?

    und es ist so wenn ich den o2-Stick anstecke wird der Airport deaktiviert und ich kann den noch aktivieren, das würde ich gerne ändern?!
     
  5. Sid.TUX

    Sid.TUX Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    20.08.05
    Beiträge:
    397
    Ich kann deinem Text leider grammatikalisch nicht im geringsten folgen... wenn du den Stick ansteckst passiert was?
     
  6. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    sorry nochmals. Also ich stecke meinen o2Stick an und kann ins Internet gehen, aber in Systemeinstellungen/Netzwerk - wird der Airport(Wlan) deaktiviert. aber das brauch ich ja um ein Netzwerk zu erstellen?! dafür bräuchte ich ne Lösung.

    Jetzt besser? :)
     
  7. Sid.TUX

    Sid.TUX Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    20.08.05
    Beiträge:
    397
    Benutzt du den o2 connection Manager?
    (bzw. probier mal generell eine andere Software aus)
    Das WLAN läßt sich auch nicht mehr aktivieren?
     
  8. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    Ja genau benutze den Manager, musste mein Pin eingeben usw.
    Aber wüsste nicht welche andere Software benutzen?
    Und ja das WLAN lässt nich nicht mehr aktivieren, das ist das Problem, weil ohne WLAN kann ich die Internetverbindung nicht sharen.
    Aber finde nichts über google wie man es wieder aktivieren könnte?!
     
  9. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    kann mir da wirklich niemand helfen

    (danke nochmals an Sid.Tux) für den versuch :)
     
  10. nickdesignz

    nickdesignz Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    534
    Also ich benutze auch den O2 stick, allerdings die Englische Version davon.
    In England ist es üblich Sim Karten ohne Pin auszuliefern. daher entfiel bei mir die Sim abfrage. Da ich schon in Deutschland ähnliche Probleme hatte (ich nutzte damals noch Eplus Base Internet) habe ich rausgefunden das du trotzdem die Sim Abfrage abschalten kannst.

    Steck dafür einfach die Simkarte in dein Handy und deaktiviere die Sim Abfrage.
    Zurück zum Mac... -> dort erstellst du unter Netzwerk eine neue Verbindung.
    Als Anschluss müsstest du dort jede Menge zu stehen haben, da du aber bereits deinen Stick nutzt und er auch geht müsstest du schon den Treiber drauf haben. Dort müsste nun erscheinen, Huwai Mobile / oder 3G Internet irgendwie sowas!

    Als einstellungen hast du das hier, sofern das noch Aktuell is von o2

    Internet UMTS

    o2 Internet APN (Zugangspunkt)

    Einwahlnummer **99# oder *99***1# (Ich benutze übrigens die letztere)
    Benutzer nicht notwendig
    Password nicht notwendig


    Gateway IP-Adresse standardmäßig zugewiesene Adresse verwenden
    Erste DNS standardmäßig zugewiesene Adresse verwenden, ansonsten 193.189.244.197
    Zweite DNS standardmäßig zugewiesene Adresse verwenden, ansonsten 193.189.244.205
    Verbindungssicherheit aus Verbindungsmodus permanent
    Authentifizierung normal

    Jetzt sollte es auch mit der Wlan einstellung klappen das du die wieder aktivieren kannst, bei mir funktioniert Sie im übrigen. Ich muss auch zugeben das ich das machen will das meine Freundin mit Ihrem Win Laptop auch surfen kann. Habe schon mein Wlan Router angeschlossen am Mac (einmal per Wlan probiert und einmal mit Kabel) aber das half auch nichts.. irgendwie stockte meine Internetverbindung da?! Wieso auch immer..


     
    nate gefällt das.
  11. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    hey nickdesignz,

    vielen dank für deine ausführliche Antwort.. aber hab 1-2 Fragen dazu.
    Also wie meinst du das genau mit der neuen Verbindung anlegen? Ich kann nen Airport oder Ethernet oder so anlegen aber wenn ich das tue und den Airport aktiviere geht mein Internet aus.
    Und ich hab nicht ganz gecheckt was du meinst mit Neue Verbnidung anlegen? Nen Airport oder so?
    sorry bin net so der Checker da drin. aber vielen dank das du mir hilfst!
     
  12. Sid.TUX

    Sid.TUX Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    20.08.05
    Beiträge:
    397
    Dein Huawei müßte auch als normales Netzwerk Interface eingetragen sein. Da kannst du dann die Einstellungen machen und normalerweise sollte die Verbindung dann nicht ausgehen wenn du Airport wieder an machst.


    Was du noch versuchen kannst (braucht aber Windows bzw Parallels und etwas Mut): Bei Huawei das Update der Firmware laden und draufspielen, das hab ich bei mir gemacht.
    Da ist dann auch ein neues, providerunabhängiges Einwahlprogramm dabei.
    Oder du versuchst es mal mit launch2net (kostet aber nicht gerade wenig, sollte aber ne Demo geben)
     
  13. nickdesignz

    nickdesignz Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    534
    http://www.communica.se/huawei/filarkiv/index.htm
    hier findest du Treiber für das 220er aber des sollte auch bei dem o2 Stick gehen, ich hab vorher das 220er gehabt, jetzt den o2 Stick und da funzen die Treiber auch.

    Installier die mal und schau mal dann ob du die Karte in den Einstellungen findest!

    http://huawei_eplus_on_mac.fukami.io/
    Hier hast du ne Anleitung !Englisch - aber ich glaube solltest schon verstehen worum es geht, die änderst halt die Einstellungsparameter mit denen von o2.


    Wenn noch was is einfach fragen?!
     
  14. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    Also ich habe das jetzt beides mal getestet und es klappt leider immer noch nicht :(

    es war eben wieder so, dass ich die Einstellung unter Netzwerke nicht angezeigt bekomme wie ihr beschreiben habt. Ich kann Einstellungen nicht machen, ich glaube das liegt an meinem stick (iCON 210)

    Also bei der Anleitung http://huawei_eplus_on_mac.fukami.io/ klappt alles bis auf Punkt 6, der geht nicht.

    jemand noch ne Idee? :(
     
  15. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    jemand noch ne Hilfe biiiiitttteeee würde mir sehr weiterhelfen!?
     

Diese Seite empfehlen