1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook neu aufsetzen nach festplattentausch

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von phil1324, 25.01.08.

  1. phil1324

    phil1324 Cripps Pink

    Dabei seit:
    25.01.08
    Beiträge:
    148
    hallo ich bin neu hier und seit gestern stolzer besitzer eines Macbooks.

    nun zu meinem problem: die interne festplatte von 80 gb ist mir zu klein, da ja nur noch 54gb frei zu gebrauchen sind. mir geht es nicht um das hardware problem beim tausch, sondern um die software.
    bei meinem macbook waren 2 cds dabei. kann ich die neue festplatte mit dem osx betriebssystem von diesen cds bespielen also quasi neu aufsetzen?

    mfg phil
     
  2. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Hallo Phil,

    Willkommen bei Apfeltalk! :)

    Das neue Aufspielen von OS X ist mit diesen DVDs problemlos möglich. Einfach DVD #1 einlegen, den Mac einschalten und direkt nach dem Startsound die Taste "C" drücken und gedrückt halten, bis der Mac von der DVD bootet.

    Da kannst Du Dir auch gleich überlegen, ob Du die Festplatte vor dem Installieren in zwei Partitionen unterteilen willst.
     
  3. phil1324

    phil1324 Cripps Pink

    Dabei seit:
    25.01.08
    Beiträge:
    148
    hallo
    danke für die antwort.
    bei meinem windows pc hatte ich auch 2 partitionen eine für das betriebssystem und programme und die andere für dateien.ist das auchbei mac sinvoll?
     

Diese Seite empfehlen