1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbook mit umts soll internet routen

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von mymomo, 19.10.08.

  1. mymomo

    mymomo Macoun

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    123
    moin!
    ich habe hier nen macbook pro wo eine umts karte ihr werk tut...
    nun möchte ich meinen festrechner (läuft vista drauf) mit dem internet vom macbook pro versorgen, da ich derzeit einen providerwechsel habe und dies meine einzige möglichkeit für inet ist...

    ich habe bootcamp installiert und das ganze schon über windows versucht... genau so wie es überall beschrieben wird, aber es funtioniert einfach nicht... die verbindung zwischen den beiden rechnern steht zwar per adhoc, aber das inet wird nicht geroutet... nun möchte ich das mal über OSX versuchen und hoffe das es damit einfacher geht...

    kann mir einer erklären wie ich das einrichte?
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    AdHoc Netzwerke können nicht geroutet werden, das kann also nicht klappen können.

     > Systemeinstellungen > Sharing: Internet Sharing
    Gruß Pepi
     
  3. mymomo

    mymomo Macoun

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    123
    jo, gefunden...
    jetzt habe ich aber ein problem:

    ich connecte mit meiner umts-karte zum netz - soweit sogut...
    nun schalte ich meine wlan-karte ein, doch sobald ich dies mache, wählt er sich automatisch in ein wlan-netzwerk eines nachbarns ein... in diesem moment unterbricht er dann die verbindung von der umts-karte, da er ja woanders internet herbekommt... wie kann ich das unterbinden?
     
  4. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Nimm doch die paar Tage einfach dessen Wlan.
    Einmal nett fragen soll ja Wunder wirken.
    Du könntest das Neztwerk glaube ich auch ignorieren.
     
  5. mymomo

    mymomo Macoun

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    123
    hatte schon gefragt. und darf auch rein. nur ist das dermaßen besch......eiden, das es gerade mal für mails abrufen reicht
     
  6. chrengelke

    chrengelke Braeburn

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    42
    Hmm... Vista hab ich nicht so die Ahnung von. Umts schon.

    Ich würde so vorgehen

    1) MacBook (Pro) geht online.
    2) MacBook (Pro) - Internetsharing - Share "UMTS" über "Ethernet" und "Airport"

    3) Vista Rechner connected sich zum Airport vom Mac
    4) Sofern er keine IP bekommt - einfach ein Lan Kabel vom Vista Rechner zum Macbook (Pro))
     

Diese Seite empfehlen