1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbook mit samsung platte?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von jarett, 23.02.08.

  1. jarett

    jarett Morgenduft

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    168
    hey... ich habe ein macbook 1,83 CD mit 2gb ram und ner 60gb ram platte... jetzt würd ich gerne diese festplatte einbauen: http://geizhals.at/a298268.html

    könnt ihr mir helfen! die müsste ja funktionieren.
    wäre für eure meinungen, vorschläge, anregungen, kritik sehr dankbar!
     
  2. LenuaM

    LenuaM Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    736
    Ich habe fast dasselbe Macbook wie du - nach ner Zeit werden die 60 Gb schon etwas eng, nicht wahr ;)?
    Ich lese hier mal mit, mich würde auch mal interessieren welche Festplattenmodelle momentan zu empfehlen sind...
     
  3. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    So weit ich informiert bin,passt jede Platt rein,die A: eine 2,5" Notebook Platte ist und B: eine max. Bauhöhe von 9,3mm(oder so) hat.

    lg applefreund

    P.S.: Einfach mal die AT-Suche(dazu gibts schon mehrere Threads;))
     
  4. jarett

    jarett Morgenduft

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    168
    hab mir die platte gerade gekauft!
     
  5. twoPhases

    twoPhases Granny Smith

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    16
    In dem neusten MacBook hat die Platte bei mir einwandfrei funktioniert und war leiser als die original 80GB WD. In meinem MacBook Air ist jetzt sogar von Haus aus eine Samsung verbaut.
     
  6. Johnmatrix

    Johnmatrix Tokyo Rose

    Dabei seit:
    06.06.07
    Beiträge:
    68
    Ich hab in mein Macbook eine Western Digital WD2500BEVS 250GB eingebaut. Da man zumindest von den 250GB Modellen von Samsung nichts gutes hörte. Die WD läuft sehr ruhig und bis jetzt ohne Probleme!
     
  7. mart0k

    mart0k Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    11
    Moin!
    Ich hab auch die Samsung mit 320 GB in meinem neuen MacBook.
    Die ist sogar leiser als die Fujitsu, die original verbaut war.
    Hab allerdings schon n paar mal n klacken gehört, von dem ich auch schonmal woanders gelesen hatte... Ist aber höchst selten.
     
  8. Tetzlaff

    Tetzlaff Braeburn

    Dabei seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    43
    Hi,

    ich hatte die "Samsung HM320JI" hier. Da sie bei mir aber recht laut war und spürbar vibrierte, ging sie wieder zurück. Gestern habe ich mir die 250 GB Platte von WD eingebaut. Die ist superleise; leiser als die verbaute 80 GB Originalplatte von Toshiba. Welches ist hier so das Standardtool, zum Ermitteln der Performance der Platte?

    Gruß
     
  9. odins

    odins Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    samsung, nein danke. 5 hdd´s sind mir von dieser marke/hersteller abgeraucht
     
  10. ProAtom

    ProAtom Morgenduft

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    170
    Ich persönlich rate von den Samsung 2,5" Platten ab. Einige sind damit zufrieden, bei anderen raucht eine nach der anderen ab.
     

Diese Seite empfehlen