1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook mit Base UMTS über SE K610i

Dieses Thema im Forum "Mobiles Internet / UMTS" wurde erstellt von Mok200, 09.11.06.

  1. Mok200

    Mok200 Gast

    Hallo,
    habe folgendes Problem:
    Möchte das Sony Ericsson über Bluetooth als Modem für die UMTS Flat von Base benutzen. Bluetooth Verbindung klappt, kann Daten ans Handy senden.
    Ich bekomme jedoch wenn ich mich mit dem Internet verbinden möchte folgende Fehlermeldungen:

    "es ist kein RFCOMM Kanal geöffnet werden,
    überprüfen sie ob die Identifizierung ihres Gerätes aktiviert sein muss."

    oder manchmal auch:

    "Kein Trägersignal gefunden. bitte überprüfen sie ihre Telefonleitung und versuchen sie es erneut."

    Ich weiss dass ähnliche Probleme hier schon besprochen wurden, aber ich habe trotzdessen noch keine Lösung gefunden. Bei Sony Ericsson kann ich auch keinen Support finden, die haben nur eine PC Software zum Download. Bei BASE hat man auch keine MACs. Waren aber sehr bemüht und haben mir nachdem sie mir nicht helfen konnten 5€ gutgeschrieben, was auf jeden Fall einen Bruchteil der Kosten die ich für deren Hotline berappe decken wird.
    Ich bin mir ziemlich sicher dass Launch2net nicht die Lösung ist, das brauch man glaube ich eher bei HSDPA Karten.
    Aber vielleicht hat ja jemand das gleiche Problem??
    Würde mich sehr freuen wenn jemand was wüsste.
    Danke
     
  2. schall&rausch

    schall&rausch Jonathan

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    82
    hallöchen,
    nach verzweifelten stunden mit chinesischen modem-skripten habe ich in launch2net investiert und jetzt läuft mein nokia e61 mit meinem macbook über base perfekt...
    probier doch einfach einmal die "testversion" aus, bevor du es dir kaufst.
    schöne grüße,
    jan
     
  3. fscklog

    fscklog Gast

    Ich habe es mit dem K610i noch nicht selbst getestet, aber die Anleitung für das K800i solltest du problemlos nutzen können, denn die Modemskripte sind dieselben und ich nutze es ebenfalls in Verbindung mit BASE.

    Falls noch Fragen offen sind, kannst du gerne nochmal nachhaken :)

    grüße
    leo
     

Diese Seite empfehlen