1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook mit 320GB SATA aufrüsten - aktuelle Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von trinix, 13.08.08.

  1. trinix

    trinix Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    6
    Hallo zusammen,

    ich werde meinem MacBook eine neue Festplatte spendieren. Es soll eine 320 GB Platte sein. Ich bin mir aber nicht sicher welcher Hersteller es sein soll (z.B. WD?) oder ob 7200 wirklich merklich schneller ist als 5400 U/min bei einem "normalen" Nutzerverhalten (keine großen Dateien z.B. Photoshop, Video).

    Nun interessieren mich aktuelle Erfahrungen zu den von euch eingesetzten Platten.


    Besten Gruß
    Christian
     
  2. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Gruß zurück !

    Habe seit ca. 1 Monat eine 320GB 5400RPM Samsung HDD im Macbook. Habe die Platte selbst gewechselt, war wirklich easy. Anleitungen findest du dazu im Internet. (Am iPhone ist verlinken sehe schwierig, sorry)

    Finde die Platte sehr gut, für mich beim kopieren oder DVD Rippen nicht zu hören.
    Stromfressen tut sie auch nicht wirklich. Vorher bei Max. Akku 7:15 mit der neuen 7:05 Laufzeit denke bei einer 7200RPM wird etwas mehr Strom verbraucht werden. Temperatur stetig unter 35C auch beim kopieren der kompletten Musik von einer externen HDD.
    Preis/Leistung : Top, habe ca. 70€ dafür bezahlt, weil mir 500GB noch zu teuer waren.
     
  3. Phoenix175

    Phoenix175 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    317
    Ich habe auch bald vor, mir einen neue Platte in mein MBP einzubauen und habe mich für die WD 320" Black entschieden, die hat 7200RPM und ist sogar 1db leiser als die "alte" Blue mit nur 5400RPM.

    Bis jetzt habe ich nur positives von dieser Platte gehört und solltest du sie dir einbauen, bitte ich auch dich um einen kleinen Bericht :)

    Zu bedenken ist allerdings der Preis, denn die Black kostet das doppelte wie die Blue (leider...)!
     
  4. Juniorclub

    Juniorclub Meraner

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    228
    @Phoenix175: kannst du mal nen link zu der platte posten?
    danke
    mfg Maximilian
     
  5. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    habe seit 6 wochen eine WDC WD3200BEVT im MacBook am laufen und kann mich nicht beklagen. läuft tiptop und ist flüsterleise.
     
  6. 0ms0

    0ms0 Auralia

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    198
    Würde mich auch einmal interessieren. Habe mal gelesen, dass die 500er Platten iwie zwar 2,5" haben, aber iwie dicker sein soll. Hat damit jemand Erfahrungen? 250GB Standard sind echt zu wenig.. :/

    Danke

    0ms0
     
  7. rothi

    rothi Antonowka

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    356
    Schau mal hier bei TomsHardware .
    Standard ist 9,5mm HD Dicke. Die 12,5mm HD passen im normalfall nicht in Notebooks, sondern nur in externe Gehäuse oder als Desktopersatz.
     
  8. m2312

    m2312 Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.07.08
    Beiträge:
    10
    Habe mein MBP gleich mit dieser Platte geliefert bekommen. Bin damit sehr zufrieden, leise, schnell und keine kritische Erwärmung am MBP.:cool:
     
  9. jStar

    jStar Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    441
    Kann jede 2,5" SATA HDD in ein MacBook eingebaut werden?!
     
  10. Sozialfuzzi

    Sozialfuzzi Tokyo Rose

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    71
    Habe mir ebenfalls die Samsung 320 GB-Platte eingebaut. Gebe Sie allerdings wieder zurück, da sie in unregelmässigen Abständen ein lautes Knacken von sich gibt (ist wohl ein bekanntes Problem - wurde in mehreren Internet-Foren benannt und hat nichts mit der Lebensdauer der Platte zu tun (bauartbedingt)). Mich stört das Geräusch extrem, da ich jedes Mal erschrecke... Ich habe mir nun die ebenfalls in Tests prima bewertete WD 3200BEVT bestellt. Hoffentlich ist die leiser...
     
  11. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    mittlerweile sind 10 wochen um es gilt nach wie vor meine aussage aus dem post #5.
    leise, follt und kühl die WD ... ich bin sehr zufrieden.

    dahui
     
  12. jStar

    jStar Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    441
    Wo hast du denn deine gekauft?!
     
  13. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    alternate
     
  14. Kaupa

    Kaupa Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.12.07
    Beiträge:
    239

    Warum nicht gleich die BEKT?
     
  15. jStar

    jStar Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    441
    Ne 7200 rp/m Platte im Notebook?!
    Wird bisschen laut, oder?!
     
  16. Kaupa

    Kaupa Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.12.07
    Beiträge:
    239
    Das ist ein Vorurteil! Ein Freund von mir hat in seinem MBP die von Haus aus eingebaute 200GB Plattemit 7200 Umin und die ist leiser als die 320er BEVT, die ich drinnen habe (die BEKT gabs damals noch nicht)...
    Die BEKT soll auch leise sein!
     
  17. Sozialfuzzi

    Sozialfuzzi Tokyo Rose

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    71
    Habe heute die WD3200BEVT erhalten und gleich eingebaut. Ist meines Erachtens ruhiger als die Samsung und vor allem macht sie nicht so verrückte Geräusche...
    Ist natürlich nur der erste Eindruck - werde später mal wieder berichten.
    Bin jedenfalls bis jetzt sehr zufrieden. Die BEKT habe ich mir nicht bestellt, weil ich - wie wohl auch schon so manch anderer - gehört habe, dass diese lauter ist als die BEVT...
     
  18. Phoenix175

    Phoenix175 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    317
    Komisch, ist die echt lauter?!
    Finde ich sehr schade, wollte mir in dieser Woche noch eine bestellen und hatte mich ziemlich auf die BEKT fixiert, da sie laut Angaben 1dB leiser sein soll...
    Ich denke mal, das ichs dennoch machen werde, denn die Leistungsdaten sind sehr vielversprechend und ich hasse es zu warten :p
     
  19. Phoenix175

    Phoenix175 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    317
    Also ich habe mir soeben die WD3200BEKT bestellt, auch wenn gesagt wird, die BEVT sei leiser, aber selbst wenn sie etwas lauter sein sollte, ich habe mir Vergleiche von beiden Platten angeschaut und in Sachen Leistung macht die BEKT die BEVT ziemlich nass!!!

    Ich werde sie hoffentlich Anfang nächster Woche erhalten und wahrscheinlich Mittwoch Abend einbauen, weil ich dann genug Zeit dafür habe.

    Weiß jemand von euch ein gutes Benchmarkprogramm für den Mac, womit ich die Leistung testen kann?!
     

Diese Seite empfehlen