1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook mit 2.2 GHz EFI-Update

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von TiJey, 18.05.08.

  1. TiJey

    TiJey Jonathan

    Dabei seit:
    01.04.08
    Beiträge:
    83
    Moin,

    also ich hab hier ein MacBook mit 2.2 GHz, im Oktober letzten Jahres beim Apple Händler des Vertrauens gekauft und jetzt spinnt es, nachdem ich gestern die EFI-Firmware 1.2 upgedatet habe,
    Parallels ist komplett abgeschmiert und ansonsten wird die Kiste echt langsam.
    Hat jemand ´ne Idee ob man das Update zurück drehen kann oder gibt´s noch eine andere Lösung (als den Support)?

    Grootjes!
     
  2. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    PRAM-Reset schon mal versucht?
     
  3. Pinky69

    Pinky69 Lambertine

    Dabei seit:
    10.03.06
    Beiträge:
    704
    Hi,
    also an deiner Stelle würde ich bei deinem MBP besser das "MacBookProEFIUpdate1.5.1" installieren.
    Evtl. musst Du zuvor noch das "MacBookProEFIUpdate1.5" installieren.

    MacBookProEFIUpdate1.2 ist ja sozusagen verstaubt. :-D

    Gruß
    Chris
     
  4. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    @ Pinky69

    Was soll ein MBP EFI-Update bei einem MacBook bringen?
     
  5. TiJey

    TiJey Jonathan

    Dabei seit:
    01.04.08
    Beiträge:
    83
    Moin,

    mal langsam, was ist denn das "PRAM-Reset"? Mach ich ja gerne, schlimmer geht´s ja nicht

    und das MBP-Update will er nicht haben, er nörgelt ja schon bei den anderen Firmware Versionen für´s normale MB rum, das er dieses Update nicht braucht...

    und nu?
     

Diese Seite empfehlen