[MacBook] MacBook mid 2009 Displaybeleuchtung

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von StillerMoench, 13.10.15.

  1. StillerMoench

    StillerMoench Morgenduft

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    171
    Guten Tag,

    das MacBook meiner Freundin macht seit gestern Abend faxen. Ich habe bereits RAM und HDD getestet, beides funktioniert einwandfrei.

    Das MacBook lässt sich ganz normal starten und soweit funktioniert alles, bis auf die Displaybeleuchtung.

    Nach ca. 10 Sekunden fällt einfach die Beleuchtung aus. Wenn mann nun die Beleuchtung auf 0% und dann wieder hochreguliert, leuchtet das Display (sporadisch) wieder auf und fällt nach max. 10. Sekunden wieder aus.

    Bei dunklem Display erkennt man mit der Taschenlampe alle und soweit lässt sich auch alles bedienen.

    Muss ich nun das komplette Display wechseln oder ist es z.B. nur der Inverter samt Kabel?

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Gruß,

    Marc
     
  2. -_ Dissidia _-

    -_ Dissidia _- Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    31.01.15
    Beiträge:
    2.886
    Das weiß wohl nur die gute Kugel ;)

    Betrifft dies allgemein nur das OS X System oder in jeglichen Formen des MB?
    Zum Beispiel Boot, Festplattendienstprogramm unter Recovery, Safe Boot Mode ?!
     
  3. StillerMoench

    StillerMoench Morgenduft

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    171
    Ja auch beim booten etc.