1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook Magsafe lädt sporadisch nicht - Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von hepo, 27.01.10.

  1. hepo

    hepo Carola

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    109
    Bei unserem MacBook white (early 2008) tritt sporadisch das Problem auf, dass es nicht lädt.
    Die Kontakte des MagSafe Adapters und des MB sind absolut sauber (auch gereinigt) und man kann ruckeln wie man will. Und dann, plötzlich lädt es wieder... ohne besondere mechanische Bearbeitung des Ganzen...
    Apple Hotline hat einen Stromadapter zum Austausch geschickt - Problem war für ein paar Monate (!) gelöst, jetzt tauchte es wieder auf... Natürlich bei der Vorführung im Gravis nicht reproduzierbar.
    Kann das die Ladeelektronik vom MB oder des Akkus sein?
    Noch habe ich Apple Care, und ich will das Problem gelöst wissen.

    Bin für jeden Hinweis dankbar.
     
  2. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Hier gibt es etwas auf den Apple-Supportseiten (LINK).
    Vielleicht bringt es dich weiter.

    74er
     

Diese Seite empfehlen