1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook liest CD-Rohling nicht!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Placker, 06.11.09.

  1. Placker

    Placker Idared

    Dabei seit:
    12.07.09
    Beiträge:
    26
    Werte Damen und Herren,

    habe eben bei Saturn einen Qualitäts-Rohling gekauft, der Firma Emtec »CD-R Black Carbon«. Es sollen sehr gute CD-Rohlinge sein.

    [​IMG]

    Leider wirft mein MacBook Pro diesen Rohling immer wieder, respektive liest diesen nicht. Es macht, wenn der Rohling »drin« ist, 4-5x laute Drehgeräusche und wird dann ausgeworfen.

    Weiss einer einen Rat?
     
  2. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Mh es gibt durchaus manchmal Rohline die laufwerke nicht annehmen, weil Sie zB die Rohlinginformationen verweigern oder nicht lesen können.

    Probiere es mit anderen CD-Rohlingen. Sollten diese funktionieren liegts am Rohling.
    Bei mir war es damals aehnlich, aber da war das Laufwerk kaputt.

    Macbook dem ASP gezeigt, ASP hat das Laufwerk bestellt und als es da war, bin ich hinmaschiert und er hat es binnen 20 Min eingebaut. War bei mir ein Gewährleistungsfall.
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Die Superdrives in den MacBooks sind leider wirklich ziemlich minderer Qualität... :(

    Wie mein Vorredner aber schon sagte, versuchs mal mit anderen Rohlingen...
     
  4. Placker

    Placker Idared

    Dabei seit:
    12.07.09
    Beiträge:
    26
    Könnte es daran liegen, dass der Rohling eine schwarze Beschichtung hat? Ähnlich wie die CDs auf der ersten Playstation?

    Laufwerk macht nie Probleme. CDs und DVDs lesen top. Hab leider nur die Black Rohlinge.

    Ja, der Service bei Apple, speziell Gravis ist bewundernswert. Schnell, kompetent und nett. Nur gute Erfahrungen.
     
  5. Schimy

    Schimy Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    05.10.08
    Beiträge:
    102
    Stimmt, die Laufwerke sind Schrott, mein Book geht am Montag zur Reparatur... Superdrive defekt.
    Nur 10x benutzt... und kaputt... Kann ja nicht wahr sein.


    Gruß Mario
     
    Thaddäus gefällt das.
  6. Placker

    Placker Idared

    Dabei seit:
    12.07.09
    Beiträge:
    26
    Jetzt bin ich aber baff. Freundin hat für ihr altes Macbook (weiß) ein neues Laufwerk bekommen bei Gravis. Heute bat ich sie die Carbon CD einzulegen. Und was ist? Das Macbook liest den Rohling problemlos! Fragt, was mit der CD passieren soll?

    Und warum geht dies nicht mit meinem Macbook Pro???
     
  7. Leon130996

    Leon130996 Roter Delicious

    Dabei seit:
    04.02.09
    Beiträge:
    92
    Es kann zu Fehlern kommen, wenn du Parallels Desktop benutzt, dass die CD dann nur in der VM erscheint, aber nicht im Finder von Mac OS-X.
    Wenn das so sein sollte, beende einfach Parallels Desktop.
     
  8. Placker

    Placker Idared

    Dabei seit:
    12.07.09
    Beiträge:
    26
    Oh nein. Ich benutze einen Mac. Habe zum Glück nichts mit windows zu tun.
     
  9. iBot

    iBot Cripps Pink

    Dabei seit:
    23.04.06
    Beiträge:
    148
    Bin jetz vlt ein bisschen spät dran aber ich hab gerade die Erfahrung gemacht dass bei mir gar keine Rohlinge angezeigt werden, aber man mit Rechtsklick-> ""…" auf CD brennen" doch Daten auf CDs brennen kann.
    Vlt. hilfts jemandem :D
     

Diese Seite empfehlen