1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Macbook Late2007 Reparatur nach Wasserschaden

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von TeXTuX, 19.05.09.

  1. TeXTuX

    TeXTuX Erdapfel

    Dabei seit:
    19.05.09
    Beiträge:
    1
    Hallo Gemeinschaft,

    die Vorgeschichte: Mineralwasser ist ins Macbook meiner Schwester gelaufen, fuhr nicht mehr hoch, zum AASP gebracht, wirtschaftlicher Totalschaden, da Logic board, Topcase... defekt.
    Sie hat sich ein neues gekauft und mir das alte geschickt, damit ich es als defekt im Ganzen oder zerlegt in funktionierende Einzelteile bei ebay verkaufe.
    Jetzt habe ich folgendes Problem: das Geraet geht wieder. Mehr oder weniger alles funktioniert, leider mit 2 Ausnahmen:

    1) Der Akku wird weder erkannt noch geladen, hat noch kurz geblinkt beim draufdruecken, moeglicherweise tiefenentladen, SMC zuruecksetzen hat auch nichts gebracht.
    2) Zuklappen hat keinen Effekt mehr, weder dunkles Display noch Sleep mode, generell kann man ihn aber in letzteren manuell versetzen.

    Jetzt zu meinen Fragen:
    1) Wird bei einem Kostenvoranschlag ein Mac nach einem Wasserschaden komplett zerlegt und gereinigt? Sonst ist ja schwer zu sagen, was letztlich wirklich kaputt ist, oder?
    2) Da sowohl der Akku als auch der Sleep mode Probleme haben: haltet Ihr es fuer sinnvoll, einen Austausch der Komponente mit dem beeindruckenden Gesamtnamen "Battery connector w/Sleep switch" einfach mal zu versuchen?

    Liebe Gruesse
    TeXTuX
     

Diese Seite empfehlen