1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Late 2008, sehr warm bei Nutzung von VMWare

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von BenStylez, 08.11.08.

  1. BenStylez

    BenStylez Fießers Erstling

    Dabei seit:
    25.10.08
    Beiträge:
    131
    Hossa,

    jedesmal wenn ich VMWare Fusion starte, wird das MacBook nachner Zeit ziemlich warm und man hört auch den Lüfter. Ist jetzt nicht so dass ich es als heiss bezeichnen würde, aber es ist halt ein deutlicher unterschied zum Normalbetrieb.

    Da ich das erste mal mit VMWare arbeite, weiss ich nicht ob das normal is (hab XP in der VM installiert mit 512mb ram)


    Gruß,

    Ben
     
  2. crash-x

    crash-x Jonagold

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    18
    Hi,,
    XP in VMWare braucht ne menge Ressourcen. Als ich früher 2000 und XP in VMWare installiert hatte, lief 2000 etwa 2000 mal schneller ;)
    Probier das mal, vielleicht hilfts ja auch bei dem Hitze Problem!

    crash-x
     
  3. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Dann probier mal virtualbox von sun aus. Ist freeware und superschnell. Vielleicht geht es damit besser?

    Gruß Schomo
     
  4. BenStylez

    BenStylez Fießers Erstling

    Dabei seit:
    25.10.08
    Beiträge:
    131
    also dasses am xp liegt kann ich mir fast nicht vorstellen, hab eine mini edition installiert die im leerlauf nach neustart gerade mal 50mb ram verbraucht..

    wenn ich meine win2000 cd finde werd ich das auch mal testen, und auch virtualbox geb ich mal nen versuch, danke für die tipps :)
     
  5. Tetzlaff

    Tetzlaff Braeburn

    Dabei seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    43
    Hi,
    ich habe noch ein "altes" MB 2,0 GHz mit 3 GByte RAM. Wenn bei mir unter VMWare eine Windows XP VM gestartet wurde, beansprucht diese gestartete VM (keine aktiven Anwendungen) gerade mal 4-5% Systemressourcen. Der Lüfter läuft weiter bei 2000 Umdrehungen/min.

    Gruß Ronny
     

Diese Seite empfehlen