1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Macbook Late 2008 schaltet sich selbst ein!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von K1v1z, 09.08.09.

  1. K1v1z

    K1v1z Alkmene

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    31
    Hallo,

    ich frage mal einfach für einen Freund, da ich mir das einfach nicht erklären kann.
    Mein Kumpel hat ein MacBook Late 2008, was einfach angeht! Das geschieht wie von Geisterhand, auch wenn es komplett runtergefahren ist. Aus dem Ruhezustand wacht es auch einfach von alleine auf.

    Hat jemand eine Idee was das sein könnte? Wie ist das überhaupt möglich?!

    Vielen Dank!
     
  2. Madoee

    Madoee Boskop

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    213
    In den Systemeinstellungen unter "Energie sparen" mal auf Zeitplan gehen, vielleicht hat er da mal etwas eingestellt.
    Gruß
     
  3. smooooth

    smooooth Macoun

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    121
    ist bei meinem auch mal so gewesen, sehr seltsam.
    denke es war weil als ich das display runter geklappt habe, irgend eine taste angetippt wurde oder so... obwohl das eig. nicht sein dürfte ^^
    ansonsten: vllt ist er auf nen mausknopf oder so gekommen ?
     
  4. Apfelliebhaber

    Apfelliebhaber Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    1.302
    Hast du EyeTV installiert?
     
  5. Thpx

    Thpx Carola

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    110
    Oder Aurora?
     
  6. Apfelliebhaber

    Apfelliebhaber Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    1.302
    Da würde man, denke ich jetzt mal, selbst drauf kommen ;)

    Ich denke es ist ein versteckter Fehler. Wenn du EyeTV hast, dann geh mal in die Einstellungen/EPG/Remote-Programmierung-ggf. aus ruhezustand wecken und mach den Haken weg.

    Oder, wie gesagt, schau dir den Zeitplan an.
     
  7. K1v1z

    K1v1z Alkmene

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    31
    Vielen Dank!

    Also eyetv hat er. Aber das sollte ein MacBook doch wie gesagt nur aus dem Ruhezustand wecken, oder nicht.

    Übrigens ich habe auch eyetv mit den gleichen Einstellungen und mein MacBook wacht nicht einfach nach ein paar Stunden auf, wenn es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde.
     
  8. schnaps

    schnaps Seidenapfel

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    1.327
    hatte das problem vor langer zeit mit meinem mbp (aus der signatur) hatte sich aber nach einem update behoben
     
  9. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    schau mal in die konsole. steht da zum einschalt zeitpunkt vielleicht was von 'nem image das er schreibt?
     
  10. K1v1z

    K1v1z Alkmene

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    31
    nein steht nichts dergleichen.
     

Diese Seite empfehlen