1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook lädt den Akku sehr langsam auf

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Florian-Klum, 13.07.09.

  1. Florian-Klum

    Florian-Klum Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    373
    Hallo,

    leider lädt der Akku von meinem MacBook nur sehr langsam auf.
    Weiß einer wie ich das beschleunigen kann?

    Er braucht wenn der Akku bei 85% ist etwa 1:30h, ist das normal?
     
  2. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hallo,
    hast Du den Akku mal vollständig entladen und dann beobachtet, wie lange es dauert?
    Gruß
    Andreas
     
  3. Florian-Klum

    Florian-Klum Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    373
    Ich lass den immer etwa bis 15% leer laufen und dann lass ich ihn aufladen meistens dauert es dann etwa 4h.
     
  4. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Die Kontakte des Magnetsteckers sind sauber und in Ordnung?
     
  5. Florian-Klum

    Florian-Klum Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    373
    Das war auch erst mein einfall hab die mal gereinigt hat aber nichts gebracht.
     
  6. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Und die Kontakte am Akku.... aber daran hast Du sicher auch gedacht.
    Welches Netzteil hast Du denn? Wenn ich mich recht erinnere, gibt es zwei Größen...
     
  7. Florian-Klum

    Florian-Klum Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    373
    Ich habe das 60W Megasafe Netzteil.
    Die Kontakte vom Akku habe ich auch schon gereinigt, danke trotzdem.
     
  8. xbebekx

    xbebekx Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    16.04.09
    Beiträge:
    176
    wie sollte mann die kontakte reinigen ?
     
  9. Florian-Klum

    Florian-Klum Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    373
    Ich habe dagegen gepustet und dann bin ich noch mal mit einem Microfassertuch drüber gegangen.
     
  10. BärlinerÄppel

    BärlinerÄppel Klarapfel

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    282
    Benutzt Du den Rechner währenddessen?
    Und falls ja, wie? (Displayhelligkeit, WLAN, CPU, usw.)

    Aber um es kurz zu machen: Es ist normal.
    Siehe hier:
    http://www.apple.com/de/batteries/
    Der Ladestrom wird ab einer bestimmten Kapazität verringert, deshalb dauern die letzten Prozente halt etwas länger...
     
  11. Florian-Klum

    Florian-Klum Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    373
    Ok ich danke euch.
    Ist aber auch nicht so toll das es bei den letzten 20% noch einmal 2h dauert.
     
  12. pollox

    pollox Gala

    Dabei seit:
    11.07.09
    Beiträge:
    50
    Hey leute

    nur kurz eine Frage betreffend des Akkugebrauchs.....

    Was ist besser, den Akku oft zu brauchen, dh auch ständige wiederaufladung, oder doch nur wenn es wirklich nötig ist? Was hält der Akku länger fit??
     
  13. Hubi

    Hubi Alkmene

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    34
    is bei der technik glaub ich nicht notwendig, dass man sich sooooo drum kümmert wie man seinen akku verwendet, ich jedenfalls arbeite meistens mit akku und lad erst wieder auf, wenns kritisch wird...

    hey, ich lad grad meinen auf, steht bei 42 % und dauert nur 50 minuten...!!?? also kann bei dir nur was nicht in ordnung sein...
     
  14. Snoopy181

    Snoopy181 Roter Astrachan

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    6.333
    Man soll den Akku öfter benutzen, angeblich soll es gesünder sein, ihn mehrmals um 20% zu entladen statt ständig um 100%. Ab und zu den Akku kalibrieren und dann sollte er eingentlich halten. Mal die Forensuche benuten, gibt viele Threads dazu.
     
  15. pollox

    pollox Gala

    Dabei seit:
    11.07.09
    Beiträge:
    50
    "*Man soll den Akku öfter benutzen, angeblich soll es gesünder sein, ihn mehrmals um 20% zu entladen statt ständig um 100%.^"

    Wie ist das genau gemeint? das man den akku nicht immer auf 0% brauchen soll und danach immer wieder auf 100% laden soll?

    Ich habe auch mal gehört, dass es immer so gemacht werden soll damit der Akku eine längere lebensdauer hat.
     

Diese Seite empfehlen