1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Kaufen oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von SimonSay, 11.11.08.

  1. SimonSay

    SimonSay Granny Smith

    Dabei seit:
    20.09.08
    Beiträge:
    13
    Hallo,
    ich bin Schüler und ein Freund hat mir ein MacBook für 500Euro angeboten nun weiß ich nicht ob es ein gutes Angbeot ist.
    Es ist wohl das Model von 2006/2007 und es ist WEiß
    Es hat 1Gb Ram 80Gb Festplatte und 2Ghz intel core dou 2
    und leopard 10.5.5
    also was denkt ihr?
    gruß
    an die apple cracks
    simon
     
  2. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    hmmm 500€..... weiss ich nicht für das Geld bekommste schon fast eins aus der letzten generation.
    Also 500€ würd ich dafür glaub ich nicht mehr zahlen.
     
  3. Doms

    Doms Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    1.025
    erstmal die alte Frage:

    Was machst du so alles mit deinem Computer/Laptop.
    Nur Surfen, Musikhören und sowas oder was anderes?

    über den Preis kann ich dir nichts sagen ob er gut ist. Meiner Meinung nach ist es günstig, man könnte/ müsste evt. noch den Arbeitsspeicher aufrüsten und die Festplatte durch eine größere ersetzen. Dann reichts auch fürs meiste!
     
  4. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    Mac2sell sagt 650€. also ein gutes Angebot! wenn dann der Zustand noch passst...
     
  5. SimonSay

    SimonSay Granny Smith

    Dabei seit:
    20.09.08
    Beiträge:
    13
    hallo nochmal
    aber das macbook sieht von außen noch genau so aus wie das jetztige MacBook withe
    nur das die grafikkarte in der jetzigen versionen besser ist
    oder was gibt es noch für unterschiede ?
     
  6. Doms

    Doms Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    1.025
    man kann es nicht als Grafikkarte bezeichnen, eher als Grafiklösung. Die neue ist besser als die alte, wie viel weiß ich jetzt nich, aber solange du nicht zockst oder ähnliches tust, reichst sie völlig aus.
    Ansonsten ist alles wie beim neuen, also den weißen nicht den aus Alu ;)
     
  7. SimonSay

    SimonSay Granny Smith

    Dabei seit:
    20.09.08
    Beiträge:
    13
    hallo,
    ein paar alte games wird auch die "grafikkarte" schaffen oder
    und sonst will ich nur surfen filme gucken office und photoshop und so
    dar reicht er aber aus oder?
     
  8. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Photohop, dann auf jeden Fall mehr RAM.
     
  9. Doms

    Doms Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    1.025
    sowas wie WOW läuft glaub ich flüssig genug um es spielen zu können.
     
  10. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689

    die spinnen auch.. überleg mal 650 Euro für ein 2 Jahre altes Ding.. zzz das bekommst du ja jetzt für 800 mit Schülerrabatt. MIt Back to School wärens es sogar 700 gewesen. Bei mir läge die Grenze bei 450, wobei ich ein neues, alleine schon auf Grund der Garantie, immer vorziehen würde. Wenn an dem Teil irgendwas verreckt bist du der Depp, denn die Reparatur wird den Kaufpreis wohl oder übel überschreiten.
     
  11. Doms

    Doms Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    1.025
    schon mal davon gehört, dass Apple-Produkten einen sehr niedrigen Wertverlust haben?
    und zeig mir mal solche Angebote, das glaub ich dir nimmer.
     
  12. iMack

    iMack Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    377
    ich würde dir auch raten noch ein bisschen zu sparen und dir das *aktuelle* weiße zu holen. das mit der garantie ist echt nicht zu unterschätzen, musste davon auch schon gebrauch machen. ausserdem müsstest du eh den RAM und evtl. die festplatte aufrüsten und dann wäre es doch kein gutes angebot mehr. auf mac2sell und ähnliche gebrauchtwert ermittler kann man sich meiner erfahrung nach nicht verlassen. lagen bei meinem MBP um fast 400 € daneben und werden auch nicht regelmässig aktualisiert. also lieber noch bisschen warten und sich dan über ein neues, einigermassen aktuelles book freuen
     
    CrackerJack gefällt das.
  13. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    ganz einfach. Das weiße Macbook kostet atm 835 Euro im Apple Strore (Apple on Campus). Dann nimmst du den Drucker dazu und verkaufst in wieder. Im schlimmsten Fall machste damit 45 Euro gut. Mit Back to School zusätzlich nochmal 100 Euro (aber im schlimmsten Fall).. Macht am Ende: 690 Euro!
     
  14. Doms

    Doms Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    1.025
    kay! wieder was gelernt!
    dann muss ich dir auch raten besser ein neues zu holen. denn beim weißen geht gerne das Gehäuse kaputt und ohne Garantie bist du am ...... ;)
    80 GB sind ja auch zu wenig genauso wie 1 GB Ram.
     

Diese Seite empfehlen