1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Kauf in Geschäft - auf welche Hardware Details achten

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von hpatrick, 29.11.07.

  1. hpatrick

    hpatrick Erdapfel

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich plane mir dies Wochenende in Göttingen das aktuelle MacBook zu kaufen. Da ich hier ja nicht online bestelle, hab ich den Vorteil das Gerät vor dem Kauf zu testen auf Hardwaremängel.

    Auf welche Details soll ich vor allem achten? Bzw., was sollte ein einwandfreies MacBook nicht tun. Hab bisher nur an nem selbstgebauten PC, bzw. nem Toshiba Notebook gearbeitet. Ich hab mir schonmal überlegt worauf ich achten sollte:

    - Pixelfehler im Display
    - Spaltmaße des Gehäuses
    - Lautstärke des Lüfters. Aber was ist laut? Hierbei lief ständig und laut (!) der Lüfter, hab also leider keine Vergleichswerte.

    Worauf sollte man noch achten, bzw. was sollte man noch ausprobieren?

    Wie sieht das mit einer Garantieverlängerung aus? Der Apple-Care-Protection Plan ist mir ehrlich gesagt zu teuer für die gebotene Leistung. Wie sieht es mit dem Gravis Schutz aus, bzw. mit der Mactrade Zusatzversicherung? Taugen die was und wenn ja, welche ist besser (hat ein besseres Preis-Leistungsverhältnis)? Kann man diese Zusatzgarantien auch noch nach dem Kauf innerhalb des 1-jährigen Garantiezeitraumes abschließen?

    Vielen Dank bereits [​IMG]
     
  2. Rambo

    Rambo Auralia

    Dabei seit:
    21.06.07
    Beiträge:
    198
    Hi also zu dem Lüfter Geräusch du wirst es was die Leistung angeht wahrscheinlich nicht voll auslasten von daher solltest du das MacBook nur ganz leise hören wenn es im Store richtig leise ist oder wenn du das Ohr drauf legst sonst solltest du nichts Höheren (Drift natürlich nicht bei Voll last zu)


    Und was ich an deiner stelle auch nicht machen würde wäre Sachen wie Ram und so bei Apple kaufen weil ist einfach zu teuer finde ich. (Wenn du ihn im Apple Store kaufen willst finde ich den preis eh bissel teuer bei Unimall ist es auf jeden fall billiger.)



    Und sonst achte halt auf die Verarbeitung und das gesamt Konzept, es sollte halt nix kaputt sein und mit den Punkten die du schon angesprochen hast solltest du eigentlich auf der Sicheren Seite sein.

    Gruß Rambo
    Bei Fragen einfach Fragen!!
     
  3. Milkmaster

    Milkmaster Granny Smith

    Dabei seit:
    25.10.07
    Beiträge:
    16
    Bei einem aktuellen Macbook im Leerlauf hörst du den Lüfter praktisch nicht. Unter Volllast solltest du auch nur den erzeugten Luftstrom hören. Wenn du irgendwas anderes hörst, also wie im Falle von einigen MacBooks der aktuellen Serie ein Surren des Lüfterlagers, dann lass dir ein anderes geben!

    Ich meine mich zu erinnern, dass die Garantieverlängerung von Gravis auf Europa beschränkt ist, während der APP auf der ganzen Welt gilt. Bin mir jetzt aber nicht mehr 100%ig sicher, frag am besten vor Ort noch mal, falls hier niemand was genaueres sagt vorher. Der APP kann auf jeden Fall auch innerhalb des Garantiejahres noch nachgekauft werden.
     
  4. eggx

    eggx Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.08.07
    Beiträge:
    146
    Schiefe Backspace Taste soll auch vorkommen.
     
  5. jo, ist bei mir der fall, aber dennoch voll funktionsfähig das teil.
     
  6. LuPo

    LuPo Boskop

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    210
    mein tipp:

    kaufe nicht im geschäft.

    wenn du online bestellst (egal wo) hast du 2 wochen das recht, das mb ohne angabe von gründen umzutauschen (fernabsatzgesetz). bei einem defekten MB ist das evtl. nervig bringt aber auch den vorteil, dass du es im normalfall auch bei garantieschäden abholen lassen kannst und nicht immer zum servicehändler musst.

    gravis garantie (sofern man drauf steht...) kann man trotzdem abschliessen.
     

Diese Seite empfehlen