1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook: Kann man diesen Schaden reparieren ?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von caro:-), 11.05.08.

  1. caro:-)

    caro:-) Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.07.06
    Beiträge:
    144
    Hallo liebe Community

    Mir ist gerade etwas dummes passiert :eek:. Mein Macbook ist von meinem Belkin Cushtop herunter gerutscht, und etwas unsanft, mit der Rückseite auf dem Gartentisch gelandet.

    Es funktioniert ( noch) einwandfrei, lediglich das Display scheint einen kleinen Schaden abbekommen zu haben.
    Der untere Displayrahmen steht an einer Seite etwa 4 mm weit hervor.
    Wenn ich nun in diesen entstandenen Spalt sehe, erkenne ich einige kleine Plastikstäbchen, mit denen man wohl den Displayrahmen befestigen kann.

    Nun meine Frage: Kann ich den enstandenen Schaden irgendwie selber beheben ? Kann ich den Rahmen einfach mit einem Ruck befestigen ? Ich möchte nun mit meinen Reparaturversuchen nicht unbedingt mein Display kaputt machen:-c

    Ich wünsche euch noch einen sonnigen Feiertag :cool:

    Ich habe einige Fotos gemacht, damit ihr seht was ich meine ( klick für groß)

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Hamt0r

    Hamt0r Gast

    ankleben
     
  3. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    mh schau mal ob das plastikstaebchen verbogen ist. wenn ja versuch es wieder zurechtzubiegen, ich wuerd dafuer eine kreditkarte oder dergleichen empfehlen, damit kommste rein und machst nichts kaputt wie mit nem schraubenziehenr. das pastikstaebchen muss ja irgendwo hin, schau mal ob das durch ein loch geht oder dergeileichen. wenn ja, versuch das display leicht nach hinten zu druecken und den stab wieder zurechtzubiegen.
    wenn es abgebrochen ist versuchs reizubekommen.

    gruß,
    der M
     
  4. caro:-)

    caro:-) Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.07.06
    Beiträge:
    144

    @ rumsi
    Erstmal DANKE :-D

    Also diese Plastikstäbchen sind alle noch gerade, und nicht abgebrochen. Ich habe mal ein bisschen an dem Rahmen gezogen. Diese Stäbchen halten tatsächlich das Display, nur ich sehe nicht wo sie befestigt werden.

    Das ist eh besonders blöde :(. Ich habe vor 2 Wochen haarfeine Kratzerchen an der Rückseite des MBs entdeckt. Nun kann ich mit dem Schaden den Tausch des Gehäuses bestimmt vergessen :-c
    [​IMG]
     
  5. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    so wie das aussieht greifen diese stege unter das display, ich wuerde probieren mir der ec-karte reinzugehen, mit der flachen seite, die stege nach unten zudruecken (schoen vorsichtig) und dann die untere abdeckung hinzudruecken, wenn sie nicht sogar von selber reinrutscht.

    schau mal, ob das display nicht sogar schief ist, wenn ja ists vielleicht an der linken seite nach unten gerutscht.
    dann einfach mit dem daumen versuchen das ganze nach oben schieben, und dabei aber mit den anderen fingern an der rueckseite gegenhalten damit sich das nicht so sehr durchbiegt.

    und mal ganz ehrlich, "haarfeine Kratzer" hat wohl jedes macbook das in gebrauch ist. auch ich hab kratzer und das obwohl ich mein macbook in watte huelle.
    daher sollte eine reperatur kein problem sein.
    fraglich ist nur, ob das in die garantie faellt, weil es ja nun eigenverschulden ist... und ich glaube da zieht auch die noch so beste ausrede nicht :)

    aber kopf hoch, probiers erstmal vorsichtig selber, und wenn das nicht funktioniert geh mal in nen applestore, die wissen besser wie das gehaeuse aufgebaut ist, vielleicht können die dir sogar einen tipp geben wie du es "dir selber machen" kannst :D

    die hoffnung stirbt zuletzt =)

    gruß,
    der M

    *edit* was mir noch eingefallen ist, wenn das display schief ist, versuch vielleicht mal mit ner häkelnadel, nem spate oder irgendsowas an der unterseite anzugreifen und es vorsichtig hochzuziehen...oder saugnaepfe wie sie fuer kuechenhaken da sind
     
    caro:-) gefällt das.
  6. bauklo

    bauklo Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    461
    ähm...
    umdrehen, sanften Klaps geben und kucken ob das Display nach oben rutscht damit die Leisten wieder unter die untere Kante des Bildschirmes greifen?
    Vielleicht geht es auch mit Saugnäpfen (am Display unten links befestigen, liebevoll nach oben schieben) wenn du Angst davor hast, dein Macbook Erschütterungen auszusetzen?
     
  7. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    ich würde da erstmal nichts machen. stell es zur seite mach dir zwei schöne tage und geh am dienstag zu einem apple händler der eine werkstatt hat. schilder ihm die situation (wahrheitsgemäß!) und hoff darauf, dass er da was machen kann. der grund ist einfach der: die leute haben viel mehr ahnung, wie dieses book aufgebaut ist, als du. sie wissen genau, wo welcher haken reinkommt.
    für mich sieht das jetzt nicht nach einem so großen schaden aus. sei einfach freundlich und hoff darauf, dass man dir hilft.
    wenn sie nicht wollen, kannst du es nachher immer noch selber versuchen. aber vorher nicht noch etwas kaputt machen.
     
    caro:-) gefällt das.
  8. caro:-)

    caro:-) Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.07.06
    Beiträge:
    144

    Wooohoooo DANKE rumsi :D

    Also das mit der EC-Karte ging super, allerdings waren die Öffnungen für die kleinen Stäbchen weiter oben :D, also musste ich die Stäbchen mit der EC-Karte etwas nach oben befördern.
    Nun sitzt der Displayrahmen wieder bombenfest, und mit den Kratzern auf der Rückseite muss ich mal gucken. Mein Ipod ist gerade bei Apple, und da ich keine Kreditkarte habe muss ich diesen wieder beim Service Partner abholen. Mal sehen was er dazu sagt:oops:.

    Ich möchte mich bei allen Helfern ganz doll bedanken :-*

    So nun mache ich es mir wieder im Garten gemütlich,,,,,,,,,,, allerdings bookless ^^^
     
  9. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    freu mich das es geklappt hat =)

    viel spass beim sonnen =) ich sitz schon seit einiger eit auf dem balkon und lass mich durchbraten, aber irgendwie werd ich nicht braun.. oO

    naja auf jeden fall wuensch ich dir noch ein spannendes pfingstwochenende

    gruß,
    der M
     
  10. caro:-)

    caro:-) Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.07.06
    Beiträge:
    144
    Vielen Dank rumsi :D

    Weiterhin viel Erfolg beim Sonnenbaden, ich bin schon etwas braun geworden ^^
     
  11. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    keine ahnung warum das bei mir nicht klappt.. naja ich probier jetzt erstmal mein selbergekochtes chili fuer den morgigen pokerabend... mhhh *sabber* das müsste jetzt richtig gut durchgezogen sein...


    gruß,
    der M
     

    Anhänge:

  12. iBook-Clamshell

    iBook-Clamshell Bismarckapfel

    Dabei seit:
    15.04.08
    Beiträge:
    144
    BÄÄHH! :p
     
  13. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    was heisst da baaaeeeh?
    das chili kam super an =)

    gruß,
    der M
     

Diese Seite empfehlen