1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook isight defekt!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Jimbo, 13.08.08.

  1. Jimbo

    Jimbo Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    319
    Hallo,

    hat jemand das gleiche Problem oder bin ich eine Ausnahme?
    Meine integrierte isight ist defekt. Kein grünes Licht, nicht im Profiler.
    Ich habe das Macbook aufgeschraubt und denke es ist eine kalte Lötstelle. Wenn ich am Gehäuse ein wenig gedrückt habe ging sie kurz. Nun ist Sie ganz tot.
    Kann ich das irgendwo fachmännisch reparieren lassen oder hat jemand einen Tipp für eine gute und billige USB Webcam?

    Wenn apple nicht was an der Qualität ändert, war das mein letztes Gerät! Case defekt. Verfärbungen. Laufwerk liest nicht (mehr) alles. Qualitativ extrem unterschiedliche Displays(MB zu MB vergleich). Isight defekt. Lüfter. usw.
    Es gibt kaum eine andere Firma die sich so etwas erlauben kann!
    Ich bin so weit, und sage Mac Hardware ist wie bei Software windows!
    Und das obwohl ich das Gerät hege und pflege! Keines meiner Notebooks(Acer, Asus, HP, IBM, Toshiba) hatte so einen Verschleiß bei weitaus unpfleglicherer Behandlung!

    Vielen Dank!


    P.S.: Bitte keine Antwort mit PRAM reset. Fast bei jedem Thema taucht das auf. Das ist die nevigste Antwort hier im Forum!;)
    (Frage: Mein MacBook wurde von einem Panzer überrollt was nun?-Antwort: PRAM reset, Rechte reparieren):)
     
  2. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    also wenn du Windows zusätzlich installiert hattest, greifen hier allerdings punkte wie PRAM denn das passiert dann öfter, aber ich gehe davon aus, dass du das bereits gemacht hast ...
    reparieren lassen kannst du es normal bei jemdem apple service provider ...
     
  3. Jimbo

    Jimbo Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    319
    nee kein windows!
    ich habe als erfahrener at leser natürlich die Rechte repariert und einen PRAM reset gemacht!:cool:
     
  4. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    haste auch mal mit dem powerknopf gehalten gestartet? der macht dann so nen fiesen piepton, das in verbindung mit PRAM hat bei mir immer geholfen ...
     
  5. Jimbo

    Jimbo Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    319
    Ja!
    Nochmal zur Erinnerung: Nicht im Profiler, beim aufs Gehäuse drücken ging es dann noch 2-4 mal, dann tot.
     
  6. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    dann zum ASP ...
     
  7. Jimbo

    Jimbo Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    319
    Weiß jemand was sowas kostet?
     
  8. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    bei den meisten kannste nen kostenvoranschlag machen lassen, der kostet normal was, was bei der reparatur wieder angerechnet wird. musste mal bei einem nachfragen ... was deine verfärbungen etc angeht, kann sein, dass deine seriennummern auch hier eventuell in eine "kulanzseriennummernkategorie" fallen, wo auch nach ablauf der garantie im nachhinein apple die kosten übernimmt ...
     
  9. Jimbo

    Jimbo Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    319
    Das Case wurde kostenlos nach 11,5 (habe extra so lang gewartet) Monaten gewechselt. Die Seriennummer ist nicht als Kulanznummer geführt.
    Ich denke mal die Reparatur kostet min. 100 Euro. Da kaufe ich dann lieber eine USB Cam. (Die kann ich an meinem zukünftigen Hackintosh weiter verwenden.)
     

Diese Seite empfehlen