Macbook interpretiert Einzelklick als Doppelklick

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von elite, 06.03.08.

  1. elite

    elite Alkmene

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    30
    Hallo!

    Hab zwar schon im Forum gesucht, aber bisher keinen passenden Beitrag zu meinem Problem gefunden:

    Ich habe eine (no name) USB Maus, die mit meinem alten Win PC tadellos funktioniert hat. Leider interpretiert mein Macbook bzw. OS X fast jeden Einzelklick als Doppelklick. Das ist unglaublich nervig, ich könnte jedesmal an die Decke gehen! :mad:

    Ich glaube definitiv nicht, dass die Maus defekt ist...
    Woran könnte es liegen? :-c

    Wäre über jede Idee dankbar!
     
  2. Korsti

    Korsti Idared

    Dabei seit:
    05.08.07
    Beiträge:
    24
    Schonmal in den Systemeinstellungen -> Tastatur und Maus -> Maus an dem Regler "Doppelklick-Intervall" rumgespielt? Vielleicht hilft das ;)