1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook in amerikanischer Variante

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von zaphodbeeblebro, 28.10.07.

  1. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    Hallo.
    Ich weiß hier wurden schon oft über amerikanische Macs geschrieben und Fragen gestellt.
    Ich will es hier für mich nochmal kurz zusammenfassen lassen von euch.
    Also ich komm an ein amerikanisches Mac in Deutschland ran. Also brauch ich keinen Zoll oder irgendwelche Einfuhrsteuern zu zahlen.
    Nun sind meine Fragen folgende:

    Werden die amerikanischen Betriebssysteme so ausgeliefert, dass ich es ohne Probleme auf Deutsch umstellen kann? Mir hat ein Media Markt Mitarbeiter erzählt, dass die für die USA nur auf Englisch gehen.

    Die andere Frage:
    Die Tastatur. Mir ist es nicht wichtig zu sehen auf welche Tasten ich tippe, also die Beschriftung ist egal. Aber kann ich die Tastatur so umlegen, dass ich die Umlauttasten auf irgendwelche Tasten umlegen kann?

    Ihr würdet mir super helfen.
    Vielen Dank schon im Vorraus!!

    Gruß
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ja! 100%ig!


    Idioten sind das....:mad:
     
  3. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    Danke!!
    Und mit der Tastatur?

    Wenn ich mir die Office Mac 2004 SSL Variante kaufe, habe ich dann die Lizenz für einen oder für mehrere Macs?
     
  4. Perc

    Perc Stechapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    163
    müsste klappen!
     

    Anhänge:

  5. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Tastaturlayout kann man umstellen, Office 2004 SSL beinhaltet 3 Lizenzen.
     
  6. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    Danke für die raschen Antworten.
    Eine letzte Frage hab ich noch.
    Stimmt es, dass man das alte Betriebssystem kostenlos auf das Leopard updaten kann?
    Das hat mir der Media Markt Mitarbeiter gestern erzählt. Nur den Versand bezahlen und man würde eine neue Version zugeschickt bekommen.
    Stimmt das?
     
  7. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Nur, wenn Du innerhalb der letzten paar Wochen einen *neuen* Mac gekauft hast. Sonst musst Du 129 EUR zahlen.
     
  8. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.559
    Ganz konkret: Kaufdatum ab 1.10.2007 --> kostenloses Update

    Siehe auch direkt bei Apple.

    Gruß,
    Nathea
     
  9. hepo

    hepo Carola

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    109
    Du hast eindeutig die falsche Anlaufstelle. Der Schweinemarkt gehört zum Reich des Bösen. Die haben grundsätzlich keine Ahnung, die haben meist noch nichtmal aktuelle Produkte. Das trifft nicht nur bei Macs zu - was da an LCDs und Plasmas rausgehauen wird ist oft allerurältste Ware, die schon durch halb Europa gereicht wurde, bevor sie vollkommen überteuert auf die Palette kommt! Preisvergleichsmaschinen sind Deine Freunde!

    Blödmärkte bringen es nur, wenn Du a) ganz dringend was brauchst b) auf die 14 Tage Rückgabefrist verzichten kannst (bedenke: Amazon liefert gg. geringen Aufpreis von heute auf morgen!) und c) vielleicht noch auf einen Verkäufer triffst, der weiss wie überteuert sein Zeuchs ist (und den Preis an die Realität anpasst)

    Fragen: hier!
    Kaufen: online!
    Neuvorstellungen: Apple Store (sonst ewiges warten)
     
  10. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    ok:)
    Gut. Aber du kannst dich mit den Antworten deiner Vorredner hier identifizieren und diese mir bestätigen?

    An alle einen wunderschönen Start in die neue Woche!
     
  11. freeman11

    freeman11 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    68
    Du kannst auch ein deutsches UpperCase verbauen wenn du das deutsche Tastaturlayout unbedingt brauchst.
    Wenn man bei Google.de "Macbook Ersatzteile" eintippt bekommt man eine Menge von Treffern.
    Hier zum Beispiel:

    http://www.comtecedv.de/shop/catalog/index.php?cPath=49

    Der Shop hat auch gleich das deutsche UpperCase im Angebot.
    Sprich engl. Tastatur ausbauen und mit deutscher wieder zusammenbauen.
    Bauanleitung findet ihr hier unter diesem Link:

    http://www.ifixit.com/Guide/Mac/MacBook/Upper-Case/86/6/

    Das mit dem Schweinemarkt habe ich auch schnell begriffen das die überhaupt keine Ahnung von den Dingen haben die sie täglich verkaufen. Ich boykottiere in jetzt schon seit gut 5 Jahren :) und mit Recht.

    Grüße

    freeman11
     
  12. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    nee nee. das deutsche layout ist mir nicht wichtig. hauptsache ich kann deutsch tippen.
    das reicht mir vollkommen
     
  13. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Ich selbst weiß zwar nicht mehr wann ich das letzte Mal was im MediaMark & Co was gekauft habe, aber die Aussage zählt nicht, da man auch bei MM die Waren innerhalb von 14 Tagen problemlos zurückgeben kann. Außerdem geben die meines Wissens nach 24 Monate Garantie (ungleich Gewährleistung) wie sonst.

    Trotzdem ziehe ich Amazon vor ;)

    Gruß
    Nettuser
     
  14. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    da ich so gelesen habe, dass der yoshi noch relativ jung ist wollte ich mir nochmal eine andere meinung zu folgendem thema suchen:

    ein amerikanisches macbook hat ein betriebssystem, dass ich auf deutsch einstellen kann?

    danke
     
  15. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Genau, alles ist relativ. So gesehen bin ich auch noch relativ jung, für andere wiederum steinalt ;)

    Ja, kannst du.
     

Diese Seite empfehlen