1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook hängt sich beim Safariupdate ständig auf...

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Josef89, 14.04.08.

  1. Josef89

    Josef89 Gast

    Hallo zusammen!

    Ich bin in meiner Verzweiflung auf dieses Forum gestoßen und habe folgendes Problem:

    Mein MacBook erzählt mir heute, dass Softwareupdates vorhanden sind. Ich hab dann auch auf "installieren" geklickt und dachte eigentlich, es würde so funktionieren wie sonst auch - nämlich total problemlos: Dem war aber nicht so... Er blieb mitten in der Installation stecken. Ich hab ihn erst mal gelassen, aber nach 1 Stunde (in der NICHTS passiert ist), hab ich ihn dann ausgemacht und neu hochgefahren. Hat auch funktioniert, aber als ich auf Safari geklickt habe hüpfte das Symbol im Dock nur einmak kurz auf und das wars. Ich hab dann noch ein paar mal draufgeklickt, aber nichts half.

    IMir kam dann die Idee bei den Sofwareupdates zu schauen (weil ich die ja abbrechen musste) und hab gesehen, dass ein Update für Safari 3.1 vorliegt - und genau hier liegt offenbar das Problem. Ich hab wieder draufgeklickt, und das selbe Spiel begann von vorne - er bleibt immer stecken und es geht nichts mehr. Er schreibt was von: "Installation konfigurieren" und das seit mittlerweile fast 2 Stunden. Ich habs insgesamt 3 oder 4 mal versucht, aber jedes Mal bleibt er immer an der selben Stelle hängen!

    Könnt ihr mir helfen? Das wäre super!!! Vielen Dank schon im voraus!
    Josef
     

Diese Seite empfehlen