1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook hängt beim Start

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Maj0k0, 26.02.10.

  1. Maj0k0

    Maj0k0 Roter Delicious

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    94
    Hi,
    mein Macbook Air hängt seit ca. 20min beim grauen Apfel. Wollte es vorhin am meinen tft anschließen was allerdings irgendwie nicht getan hat. Weil es ewig gedauert hat bis die Programme Leiste und die Leiste oben geladen waren hab ich ihm dann den Strom ausgemacht. Seither will es nicht mehr. Es tutet beim Start und das raed Hrn. Unter dem Apfel Dreht sich Aug aber weiter kommt irgenwie nix. Auch wenn ich hm eine weile Pause geb...

    Bitte helft mir!
     
  2. walnussbaer

    walnussbaer Roter Stettiner

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    956
    Versuch mal einen sicheren Systemstart (Shift-Taste beim Starten gedrückt halten bis...ich glaube bis so ein Balken erscheint) und ob er damit startet. Dann kannst Du alles checken (Logs, Hardware)
     
  3. Maj0k0

    Maj0k0 Roter Delicious

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    94
    Der Balken kommt und verschwindet (nach ein paar min.) wieder. Dann sieht alles aus wie wenn ich normal starte.
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    Wie tutet der Rechner denn?
    1 beep = no RAM installed
    2 beeps = incompatible RAM types
    3 beeps = no good banks
    4 beeps = no good boot images in the boot ROM (and/or bad sys config block)
    5 beeps = processor is not usable
     
  5. walnussbaer

    walnussbaer Roter Stettiner

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    956
    Und er hängt dann auch ewig? Wie lange hast Du gewartet? Hast Du noch Garantie auf das Gerät?

    Edit: Jetzt ist jemand mit Ahnung da! Interessant wäre (wenn das mit den Beeps keinen Aufschluss gibt), wo genau er hängt. Wenn er bis zum Apfel kommt, dann müsste mit dem Verbose mode (cmd + v drücken) ja eigentlich schon was zu erkennen sein.
     
  6. Maj0k0

    Maj0k0 Roter Delicious

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    94
    Er piept wie beim ganz normalen starten. Einmal lange dueeeeeet.
    Was soll ich den genau im Verbose Mode machen? Erst ist allerlei Zeugs durchgelaufen, jetzt Zeigt er mir etwa eine Seite voll mit "disk0s2: I/0 error ." an.
    Hab vorhin ~15 min. gewartet.
    Garantie weiss ich nicht, wie lange ist das normal?
     
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    Hast du die SystemDVD zur hand?
    disk0s2: I/0 error
    ist ein Schreib/LeseFehler auf der Festplatte, mit Daumendrücken könnte man das mittels Festplattendienstprogramm von der SystemDVD richten oder aus dem Single User Mode(Apfel(cmd)+S beim Start gedrückt halten und dann
    fsck -fy
    heraus. Allerdings kann es auch sein, da die Platte ja schon vor dem harten ausschalten spann, das die Platte den Weg ins elektronische Nirvana angetreten hat.
    Versuche erst einmal die Reparatur.

    Edit:
    Noch ein Nachtrag, steht ausser dem disk0s2: I/0 error noch etwas interessantes dabei, manchmal wird der Fehler konkretisiert, z.B. invalid node structure oder ähnliches.
     
  8. Maj0k0

    Maj0k0 Roter Delicious

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    94
    Es kommt "Das Volumen ist anscheinend in Ordnung."
     
  9. Answer

    Answer Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    238
    1 Jahr Garantie normal. Ich würds mit der System-DVD brobieren! Das hat bei meinen Bootcamp-spielereien auch geholfen :-D
     
  10. Maj0k0

    Maj0k0 Roter Delicious

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    94
    Habe es heute morgen in der Hoffnung dass es heute vielleicht besser geschlafen hat einfach nochmal angemacht -- und tatsächlich tut es auf mehr oder weniger unerklärliche Weisse wieder!
    Werde jetzt mal schauen dass ich meine Daten sciherheitshalber sichere und hoffen dass es weiterhin funktioniert.

    Dankeschööön jedenfalls. ;=)
    Lg, Majoko
     

Diese Seite empfehlen