1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook geht einfach aus, wenn TFT angecshlossen via DVI

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von joey23, 28.08.07.

  1. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Ich hatte ewige Zeiten an meinem Macbook einen Externen Monitor über einen analogen Anschluss. Jetzt habe ich mir einen TFT gekauft, mit digitalem Anschluss. Geht auch Prima! Aber: Wenn ich den TFT angeshlossen habe (über dvi) und ich ziehe das Netzteil vom MB aus der Steckdose, geht das Macbook aus. Als wäre der Akku komplett leer. Drücke ich dann die Leertaste geht es nicht wieder an. Erst wenn ich den TFT abziehe, oder das Netzteil einstecke, geht er wieder an. Woran kann das liegen...?

    Joey
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    niemand...? :-c
     
  3. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
  4. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Na ob man das jetzt die "falsche Kategorie" nennen kann? Immerhin ist es eine Beschränkung des MacBook und nicht des an ihm angeschlossenen Bildschirms. Daher passt die Kategorie für die Books wohl schon eher als für Displays, oder?

    Gruß,

    GByte
     
  5. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Das es am Book liegt konnte ich ja nicht ahnen... ;)

    Ne, du hast schon recht. Das Book geht ja aus, nicht der Monitor, von daher ...

    Eagl, jetzt weiß ich ja woran es lag. Fand das nur echt erstaunlich ...

    Sollte nicht ganz so patzig und beleidigt klingen wie es das tut, eher erstaunt ... :)

    Joey
     

Diese Seite empfehlen