1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook geht aus, aber nur bei Nichtbenutzung

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Tschakobbl, 09.05.09.

  1. Tschakobbl

    Tschakobbl Erdapfel

    Dabei seit:
    09.05.09
    Beiträge:
    5
    Hallo alle zusammen!
    Ich bin's Tschakobbl, ganz neu hier. Aber schon oft über euren Rat glücklich gewesen!
    Daher will ich jetzt auch mal euch aufsuchen!
    Ich weiß nicht mehr weiter. . .
    Habe nun viel gesucht aber nie ein genauso vergleichbares Problem gefunden!
    Hoffe bin auch in der Kategorie nicht zu falsch Hardware SOftware ?!!? noch zu klären!

    Gestern Abend mach ich meine Macbook auf, arbeite und klappe es wieder zu, alles normal, also RUHEZUSTAND.
    Heute morgen geht nichts ich wundere mich . . .
    Mach ihn an und er geht gleich wieder aus. Dachte ich, Akku raus, liegen lassen.
    4 Stunden später mach ich ihn an, gehe ähne putzen komme zurück er ist wieder aus.
    Dann ahbe ich rausgefunden so kurze zeit nachdem er normal hoch gefahren ist geht er aus, schalgartig, nicht runterfahren als würde man den powerbutton lange drücken!

    Nun kommts, wenn ich gleich arbeite läuft er nur wenn ich dann weg gehe und kurz nichts mache geht er aus, so radikal wie eben beschrieben. Klicke ich "Ruhezustand" oder klappe zu geht er genauso radikal ins Niemandsland.

    Jetzt noch etwas, eben hab ich ihn mal angemacht und einfach beobachtet, da kam dann nach ca 30 sekunden der Bildschirm "Möchten sie den Computer auschalten" also wie wenn man kurz power drückt!

    Das mit 5sek. power drücken bis piep und dann startet habe ich auch schon gemacht!

    Da er wenn ich Ihn nun benutze an bleibt denke ich eher es ist ein Software Problem oder es könnte mit dem Powerbutton zu tun haben? (erscheinen dieses Fensters "möchten Sie...")

    Temperatur ist normal cpu 59° HD 39 airport 67 membank 51° Northbridge 51° Veändert sich bei benutzung nur um 5-10° .

    Nun noch meine genauen Daten
    Modellname: MacBook
    Modell-Identifizierung: MacBook3,1
    Prozessortyp: Intel Core 2 Duo
    Prozessorgeschwindigkeit: 2.2 GHz
    2GB 667mhz ram ddr2


    Vielleicht könnt ihr mir helfen?! Bitte bitte !

    Liebe Grüße und schon mal Danke !
    Tschakobbl
     
  2. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
  3. Tschakobbl

    Tschakobbl Erdapfel

    Dabei seit:
    09.05.09
    Beiträge:
    5
    Okay schon mal vielen Dank!
    Ich probier's gleich aus!
    Bis bald !
    Gruß Tschakobbl
     
  4. Tschakobbl

    Tschakobbl Erdapfel

    Dabei seit:
    09.05.09
    Beiträge:
    5
    Also ich weiß ja echt nicht . . .
    Hab das jetzt beides gemacht, bzw. versucht!
    Beim Pram und NVram drücke ich apfel-alt-p-r und halte das bis er abgeht und ja eigentlich auch so lange bis er wieder angeht, das macht er dann aber nicht selbst wenn ich 5 minuten nicht die tasten los lasse . . . muss dann eben power drücken!
    Das klingt jetzt verrückt aber bei den Intel gibt's das ja shcon, viren . . .
    Aber das kann ja eigentlich nicht sein!
    Helft mir bitte !
    Liebe Grüße Tschakobbl
     
  5. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Schau mal bei den Systemeinstellungen, was du im Unterpunkt "Energie sparen" eingestellt hast, weil vielleicht hast du es so eingestellt, dass sich das Book schon nach 1 Minute in den Ruhezustand versetzt...
     
  6. Tschakobbl

    Tschakobbl Erdapfel

    Dabei seit:
    09.05.09
    Beiträge:
    5
    Ja daran dachte ich auch gleich . . .
    Aber nichts dergleichen! Es ist auch nicht so, dass er runter fährt, der geht knallhart sofort aus, als würde der powerbutton lang gedrückt!
    Gleiches wenn ich ihn zuklappe oder in ruhezustand schicken will!
    Ahja einen ausführlichen Hardwaretest von der DVD aus habe ich nun auch gemacht, kein ergebniss, aber als der ablief (der läuft ja ausserhalb vom Betriebssytem, oder wie man das nennen kann ab)!
    Gruß Tschakobbl
     
  7. Tschakobbl

    Tschakobbl Erdapfel

    Dabei seit:
    09.05.09
    Beiträge:
    5
    Hat denn keiner noch 'ne Idee ?
    Ich werde jetzt dann das System mal neu drauf machen !
    Ansonsten git's nur noch reperatur!
    Gruß
     

Diese Seite empfehlen