1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook: Gamma auf Maximum

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ando-x88, 18.01.09.

  1. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    Ich habe bei meinem MacBook (08/2007) in den Monitoreinstellungen den Gamma-Wert auf maximal (2,6) gedreht. Nun habe ich diesen Graustich bei schwarzen Farben nicht mehr und die Bilder "leuchten" nicht mehr so grau-weißlich. Das Bild ist jetzt meiner Meinung nach einfach perfekt.
    Meine Frage: Habe ich dadurch die Farben deutlich verfälscht bzw. hat das irgentwelche Nachteile?
     
  2. Messerjokke79

    Messerjokke79 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    600
    Ja, aber das MacBook ist eh nicht in der Lage die Farben richtig darzustellen, statt 8bit nur 6bit je Kanal (R, G, B)
     

Diese Seite empfehlen