MacBook für Elgato Aufnahmen & Videobearbeitung gesucht

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Meister-Stocke, 01.11.16.

  1. Meister-Stocke

    Meister-Stocke Erdapfel

    Dabei seit:
    01.11.16
    Beiträge:
    1
    Servus Leute!

    Wir spielen zurzeit mit dem Gedanken ein zweites MacBook für unseren Youtube Kanal zu kaufen. Die Specs für die Elgato und die Bearbeitung in iMovie sind zum Glück nicht allzu hoch, wir möchten da aber auf Nummer sicher gehen und uns von den Experten hier im Forum eine Kaufberatung einholen. Ich bin seit 2012 stolzer Macbook Pro Besitzer (davor Macbook White Unibody late 2009 - das war noch ein schickes Gehäuse) die Specs sind dazu im Anhang kurz aufgelistet, mit dem funktionieren die Aufnahmen in 1080p mit 60 fps, sowie die Videobearbeitung sehr flüßig. Das MacBook für meinen Kumpel muss nicht unbedingt so leistungsfähig sein, eher die Systemanforderung nur etwas übersteigen und dafür eben etwas günstiger. Der preisliche Rahmen von 500-600€ sollte (wenn möglich) nicht gesprengt werden. Die Größe ist hierbei vollkommen unwichtig, nur sollte es 2 normale USB Anschlüsse besitzen um das Mikrofon und die Elgato ohne lästige Adapter anschließen zu können.

    In diesem Sinne, vielen lieben Dank für jeden einzelnen Vorschlag! :)

    Grüße
    Meister-Stocke

    Ps. Hier alle Daten zu meinem MacBook Pro 13 Zoll, Mid 2012: (wie schnell 4 Jahre vergangen sind :confused:)
    Prozessor: 2,9 GHz Intel Core i7
    Speicher: 16 GB 1600 MHz DDR3
    Festplatte: Samsung SSD 850 EVO 500GB
    Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000 1536 MB
     

    Anhänge: