1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook friert bei aktiven Bildschirmschoner ein

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von blick, 22.02.08.

  1. blick

    blick Gast

    Hallo,
    startet bei meinem MacBook der Bildschirmschoner, friert er nach kurzer Zeit ein, schaltet den Bildschirm aus und geht in den Ruhezustand. Das MacBook läßt sich dann nicht wieder aufwecken. Lediglich an dem kleinen, weißen, pulsierenden Licht sehe ich, dass das Gerät noch an sein muss.
     
  2. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    wenn sich dein macbook nicht aus dem ruhezustand wecken lässt, dann is der akku meistens leer.
    wenn dein MacBook dabei aber am netz hängt und das passiert trotzdem, dann soltest dus mal mit SMC zurücksetzen versuchen.
     

Diese Seite empfehlen