1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook festplatte belegt sich selber mit speicher!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von n3oX, 07.02.09.

  1. n3oX

    n3oX Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    7
    Hallo,
    Seit einigen Tagen bemerke ich, dass mein MacBook Autumn2008 selbst den Speicher seiner Festplatte belegt, obwohl ich nichts herunterlade. Es sind nicht nur ein paar byte, sondern mehere MB. Nach einem neustart habe ich dann plötzlich wieder mehr Speicher frei...


    habt ihr ne ahnung was das sein kann?


    ciao

    danke
     
  2. TiJey

    TiJey Jonathan

    Dabei seit:
    01.04.08
    Beiträge:
    83
    bei mir macht eye-TV immer den cache mit dem aktuellen Bild voll - hast Du vielleicht ein ähnliches Programm am laufen?
     
  3. luk!

    luk! Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    22.04.08
    Beiträge:
    236
    Auslagerungsdateien o.ä.
    solange es bei einem Neustart gelöscht wird ist alles in Ordnung...
    Die Forensuche dürfte genaueres wissen...

    MfG
    luk!
     

Diese Seite empfehlen