1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook fährt öfters mal nicht hoch!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von tollerPaul, 27.04.08.

  1. tollerPaul

    tollerPaul Idared

    Dabei seit:
    11.02.08
    Beiträge:
    26
    Hallo,
    ich hab ein Problem und ich weiß net wie genau ich es beschreiben soll, aber ich versuchs mal:

    Ich starte mein MacBook,
    beim MacBook kommt nun der graue Bildschirm, also bis jetzt noch alles normal.
    Aber dann als das Apfel-Symbol mit den Ladekreis auftauchen sollte ist der Monitor immer noch grau.
    Dann habe ich das Macbook öfters mal an und ausgeschlatet umzusehen ob sich was tut. Gestern hat dies einmal funktioniert und ich dachte nun das Problem sei beseitigt was mir aber auffiel war, bevor das Apfel-Symbol auftauchte vorher ein Ordner mit ein Fragezeichen erschien

    Aber das Problem war eigentlich immer noch da. Als ich später erneut das Macbook einschaltete war wieder der Bildschirm grau.

    Heute als ich den MacBook angeschaltet habe war wieder der Monitor ne zeitlang grau. Aber diesmal habe ich länger gewartet vielleicht 5-10 min dann tauchte der Bildschirm mit der Anmeldung auf wo ich mein Kennwort eingegeben hab.

    ich hoffe jemand kann mir helfen.

    mfg tollerPaul
     
  2. Florian Fiegel

    Florian Fiegel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    23.01.08
    Beiträge:
    131
    Also am besten erstmal Zugriffsrechte und Volume überprüfen, sofern Du es nochmal hochbekommst. Am besten dann auch gleich ein vollständiges Backup machen.
    Falls nämlich nichts mehr hilft kannst Du dann das System neu drüber ziehen.

    Mehr weiss ich leider auch nicht, bin noch nicht solange auf dem Mac heimisch.
     
  3. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    hast du festplatte oder arbeitsspeicher getauscht?
     
  4. tollerPaul

    tollerPaul Idared

    Dabei seit:
    11.02.08
    Beiträge:
    26
    wo kann man Zugriffsrechte und Volumen überprüfen und worauf sollte ich achten? Ach und wie konfugieriert man time machine? Bei timemachine steht Backup-Volumen auswählen aber ich kann nix wählen und wenn ich den riegler von aus auf ein verschiebe dann taucht wieder das Backup-Volumen auswählen fenster auf aber ich kann nix fehlen. Und festplatte oder arbeitsspeicher habe ich net getauscht!
     
  5. Florian Fiegel

    Florian Fiegel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    23.01.08
    Beiträge:
    131
    Zugriffsrechte reparieren: http://www.macfuture.net/27-zugriffsrechte-reparieren-so-geht-das

    Um das Volume zu überprüfen musst Du mit der System-DVD booten. Einlegen und beim Starten alt gedrückt halten.

    Zu Time-Machine kann ich jetzt leider nicht viel sagen, hast Du denn eine externe Platte dran? Wurde die erkannt?
     
  6. tollerPaul

    tollerPaul Idared

    Dabei seit:
    11.02.08
    Beiträge:
    26
    hab grade die Zugriffsrechte repariert...

    eine externe Platte ist nicht angesteckt! so ich mach weiter mit der System-dvd.
     
  7. tollerPaul

    tollerPaul Idared

    Dabei seit:
    11.02.08
    Beiträge:
    26
    das mit der System-dvd ist net mehr nötig, mein macbook startet wieder normal :) danke die Reparatur der Zugriffsrechte hat funktioniert.
     
  8. Florian Fiegel

    Florian Fiegel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    23.01.08
    Beiträge:
    131
    Keine Ursache!
     

Diese Seite empfehlen