1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook fährt nicht mehr hoch - blinkendes Ordnersymbol - HD hinüber?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Twisterking, 25.08.09.

  1. Twisterking

    Twisterking Idared

    Dabei seit:
    14.06.08
    Beiträge:
    25
    HI @ all!

    Wollte gerade eben mein Macbook (vor gut 2 Jahren gekauft) hochfahren ... nach dem obligatorischen Start-gong kommt aber kein Apple Logo sondern erstmal gar nichts ... nach einiger zeit kommt ein Piepsgeräusch, dann erscheint ein blinkendes Ordnersymbol mit einem "?"!
    Hochfahren mit OSX DVD kann ich, im Festplattendienstprogramm scheint aber KEINE HD auf!
    Auch bei drücken der Alt-taste beim Hochfahren (--> Bootcamp - habe auch ne XP partition) tut sich NICHTS!

    Ist wohl die HD hinüber oder? :(

    Falls ja (und wenn sich nichts mehr machen lässt - was ich leider annehme), muss ich mir wohl ne neue kaufen! daher meine Frage: Muss das eine bestimmte HD sein oder kann ich da jede X beliebige 2.5" S-ATA HD kaufen? ... bzw., welche HD mit so um die 120-160 GB würdet ihr mir empfehlen (bzw. welchen Hersteller)!
    Mit welcher Sicherheit kann ich davon ausgehen, dass "nur" die HD hinüber ist und ansonsten nichts schaden genommen hat?

    Hoffe ihr könnt mir helfen! :)

    mit bestem Dank im Voraus,

    mfg
    twist

    EDIT:
    Habe grade erst bemerkt dass die Preise für 2.5" HDs drastisch gefallen sind ... würde momentan am ehesten zu dieser HD hier greifen: http://geizhals.at/deutschland/a292427.html
    Wäre das eine gute Wahl oder ratet ihr mir zu einer anderen HD?
     
    #1 Twisterking, 25.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.09
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Sieht so aus. Wenn die HD auch nicht im FPDP angezeigt wird, dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß.
    HD: Schau im Forum. Die WDs werden oft gekauft. 120-160GB wirst du Probleme kriegen zu finden. Die 320GB bei meinem MB liegt bei ca. 60€ (eher etwas günstiger).
     
  3. Twisterking

    Twisterking Idared

    Dabei seit:
    14.06.08
    Beiträge:
    25
    Also ist die HD, die ich im EDIT verlinkt habe, ne gute Wahl?
    Und mit welcher Sicherheit kann ich davon ausgehen, dass "nur" die HD hinüber ist und ansonsten nichts schaden genommen hat?
     
  4. Big_R

    Big_R Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    21.02.09
    Beiträge:
    769
    Da der Rest geht, kannst du davon ausgehen, dass sonst nichts kaputt ist.
    Einfach bestellen, probieren und wenn doch mehr kaputt ist, die Platte einfach wieder zurueckschicken. ... dem Fernkaufabsatzgesetz sei Dank! :)
     
  5. Dj-X

    Dj-X Granny Smith

    Dabei seit:
    24.08.09
    Beiträge:
    17
    Hallo,
    habe mir ein Macbook geholt.
    Da ich viel Platz brauche habe ich sofort die Festplatte getauscht.

    Nun habe ich eine frische 160 GB Festplatte zu viel.
    Wenn Du willst, kannst Du sie haben..?

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen