1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook<->Ethernet=geht, WLAN geht nicht,warum?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von eki, 03.11.07.

  1. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Hellooo Allerseits.

    Habe gestern bei ner Freundin(versucht) den neuen WLAN Router anzuschließen..
    Erstmal alles verbunden.
    Dann Via Kabel den Router Konfiguriert(Musste die IP im Browser eingeben dann kam ich in so ein Menü..
    Ist auch alles schön und gut das Internet geht nun Via Kabel...
    Aber nicht mit WLAN und Aiport..

    Was muss ich denn noch da einstellen?
    Habe die WLAN Verbindung ausgewählt und das Passwort eingegen..(Airport stand aus "Automatisch)
    Aber er verbindet einfach nicht...

    Mach iwas falsch?
    Sry aber ich kenn mich nicht sooooo gut aus^^

    Achja btw die Software konnten wir nicht installieren weil sie nicht unter OSX läuft, die funzt nur für Windooooof..
     
    #1 eki, 03.11.07
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.07
  2. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Update :)

    Also WLAN ist nun aktiv(Airport somit auch!)
    Auf verbinden geklickt->ist verbunden..
    Also
    Airport aktiviert
    Verbunden ist er
    Am WLAN Router leuchtet die grüne Lampe..

    Nur man kommt nicht ins Internet
    (Browser bzw Adium geht nix...)

    Was machen wir falsch?

    *edit:

    Sie hat Leopard :)
     
  3. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    hast du mal in die Anleitung des Routers (von dem wir uebrigens noch gar nichts wissen) geschaut. Da wird oft einiges erklaert. Oft ist diese auch als pdf auf der CD die beim Router dabei war.


    um nicht zu sagen: RTFM
     
  4. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Anleitung haben wir befoglt..geht so haben wir ihn ja eingerichtet...
    übers kabel..

    aber wie gesagt wlan geht iwie nicht
     
  5. lynker

    lynker Cox Orange

    Dabei seit:
    19.12.06
    Beiträge:
    99
    Hast Du bei einer Verbindung über das LAN Kabel Zugang zum Internet?
    Hast Du die Zugangsdaten (für DSL) auf dem Router eingegeben oder im OSX?
     
  6. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Schau mal ob du IP Adressen zugewiesen bekommen hast
     
  7. stoebe

    stoebe Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    23.12.05
    Beiträge:
    371
    DNS und Gateway anpassen?
     
  8. Crunshinut

    Crunshinut Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.454
    Genau: Schau mal nach, ob der MAc auch eine IP hat. Normalerweise läuft das so:

    Mac findet WLAN, meldet sich an
    Router fragt nach KEnnwort für Verschlüsselung (WEP, WPA, etc.).
    Mac sendet Kennwort
    Router akzeptiert und erlaubt verbindung
    Mac befindet sich nun im NEtzwerk und sendet eine globale Anfrage raus (HEY! Ich brauch eine IP und so ein ZEug)
    Router reagiert (DHCP) und schickt Gatewy (IP des Routers), DNS (IP des Routers) und eine IP für den MAc.
    Mac speichert diese Angaben
    Benutzer gibt im Browser eine Adresse ein
    Mac sendet diese TEXTadresse an den Router zum "übersetzen" in eine IP
    Router leitet das ganze Zeug an den ISP (Provider) weiter.
    Der leitet auf diese Seite weiter
    Diese sendet die angefoprderten Daten über den Provider/Router an den MAc
    Mac ist glücklich und zeigt Website an.
    USer sieht Website und ist auch glücklich.

    Router und ISP sind sowieso immer glücklich. ;)

    Stimmt irgendwas in diesem Prozess nicht, siehst Du nichts. Ich würde also oben anfangen und mich langsam vorhangeln. Im WLAN scheinst Du ja schon zu sein.
     

Diese Seite empfehlen