1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Macbook(erly 2008) Speicherwechsel und dann nix

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von s.pressa, 26.11.09.

  1. s.pressa

    s.pressa Erdapfel

    Dabei seit:
    08.10.09
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    ich habe ein Macbook und ich hatte die Idee den Arbeitsspeicher zu wechseln.
    Dann habe ich mir einen gekauft mit Apple Unterstützung ( Kingston KTA-MB800K2/4G).
    Nach dem wechsel blieb der Bildschirm schwarz aber die Kontrolllampe blinkte.
    Ich hatte dann den Speicher nochmal raus genommen und nochmal versucht aber das gleiche.... :-c

    Nun habe ich den alten speicher wieder drin damit läuft er noch aber ist ja nicht sinn und zweck...

    bitte HHHHIIIILLLLLFFFEEEEE!!!!!!!
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wenn die RAM Riegel nicht passen, dann passen sie eben nicht.
    Vielleicht sind sie kaputt - wende dich an den Verkäufer.
    salome
    Schreien musst du deshalb aber nicht.;)
     

Diese Seite empfehlen