1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macBook einschicken - ein paar Fragen.

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Mr.Fladen, 03.10.08.

  1. Mr.Fladen

    Mr.Fladen Braeburn

    Dabei seit:
    07.12.07
    Beiträge:
    44
    Hallo,
    ich würde mein macBook gerne einschicken. Die Taste unter dem Trackpad ist doof. Sie ist irgendwie lose und klackert (<- das ist sicherlich kein richtiges Wort).
    Ich hab ein Protection-Plan und es ist kein Problem, das zu reparieren meint mein Gravis-store des Vertrauens.

    Ich habe trotzdem noch ein paar Fragen, die ich vergessen habe, im Laden zu fragen:

    1) Ist es möglich, dass ich mein Leopard, was ich schon drauf habe, neu drauf zu spielen? Mein macBook ist in letzter Zeit nämlich böse langsam geworden und ich vll wird's durch so eine Formatierung (heißt das bei mac auch so?) besser.

    2) Sind nach der Fomatierung alle Sachen weg? (Ich denke ich kenne die bejahende Antwort...)


    Mit meinem Protection-Plan dürfte das doch nichts kosten, oder?

    Danke und schöne Grüße, Thore
     
  2. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    ich hoffe inständig, dass du nicht den müll von gravis gekauft hast. denn die verkaufen auch so eine art "protection plan". das dumme ist nur, dass gravis mitarbeiter nie so wirklich den plan haben und jeder etwas anderes sagt. zweite sache ist, dass wenn du es bei gravis reparieren lassen willst, das mindestens zwei wochen weg ist. man kann auch nicht nachfragen, wie weit die reparatur ist, da es irgendwo in berlin, beim reparaturzentrum ist. es gab schon ein paar user hier im forum, die verzweifelt versucht haben, etwas über ihr macbook zu erfahren, das in der reparatur ist.
    geb es lieber zu einem apple service proiver und lass den fehler vor ort beheben. wenn du nett fragst, ist es sicherlich möglich, dass sie das OS neu aufspielen. musst ihnen halt nur die dvd´s mitgeben. eine installation erfordert ja nur zwei klicks und der rest geht von alleine.
     
  3. bombfunk

    bombfunk Starking

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    223
    Wenn du zu Gravis willst, dann benutz mal die Suce im Forum! Dann überlegst du dir es vielleicht nochmal!
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Du kannst das System ja selber noch einmal installieren. Es gibt auch eine Archivieren Option, wo deine Daten nicht angerührt werden. Man sollte aber auf jeden Fall ein Backup machen.
    Wenn du den normalen ACPP hast (also die Garantieerweiterung direkt von Apple) dann suche dir über die Webseite einen anderen Service Partner (die auch eine eigene Werkstadt haben) und bringe das Gerät da vorbei. Wenn die Tastatur getauscht werden soll, kann man das auch vor Ort machen. Das Ersatzteil muss dann halt nur bestellt werden. Der Austausch selber dauert nur ca. 20-30min.
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Software ist weder von Garantie noch vom APP abgedeckt, das steht dort auch so drinnen.
    Außerdem kannst Du mit den original Installationsmedien so eine Neuinstallation problemlos selbst durchführen.
    Gruß Pepi
     
  6. Mr.Fladen

    Mr.Fladen Braeburn

    Dabei seit:
    07.12.07
    Beiträge:
    44
    Danke für die Antworten.

    Ich habe einen Protection Plan, direkt von Apple.
    Bei mir in der Nähe (ich wohne in Hannover) gibts noch einen Laden der "Frings und Kuschnerus" heißt. Auf der Apple-Website wird der als Premium-Reseller, Autorisierter Service Provider und Solution Expert Education beschrieben. Klingt doch recht, nich?
    Hat jemand Erfahrung mit dem Geschäft?

    Muss ich meinen PP irgendwie nachweisen? Oder ist das vor Ort online nachweisbar, wenn man irgendwo die Anmeldenummer eingibt?
     
  7. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    na da hast du aber glück an einen der besten reseller überhaupt ranzukommen. der laden ist echt top. freundliche mitarbeiter, schnelle reparatur. vor 2 wochen war ich da, um mein bottum case tauschen zu lassen. hat alles prima geklappt. sie checken direkt im netz nach, ob du innerhalb der garantie bist.
    also geh da auf jeden fall hin. kann den laden echt nur empfehlen.
     
  8. Mr.Fladen

    Mr.Fladen Braeburn

    Dabei seit:
    07.12.07
    Beiträge:
    44
    Excellent. Das hört sich klasse an.
    Da schnapp ich mir morgen mal mein macBook und flitze hin.

    Vielen Dank für eure super Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen