1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook: Dunkle Stelle auf dem Display

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Ytwo, 29.09.08.

  1. Ytwo

    Ytwo Erdapfel

    Dabei seit:
    29.09.08
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich habe mir vor einem Monat ein MacBook (das 2,1 GHz-Modell) gekauft und bin zufrieden mit ihm. Jetzt habe ich festgestellt, dass ich unten links auf dem Display eine sehr dunkle Stelle habe, die sonst nirgendwo anders auf dem Display vorhanden ist. Meine Schwester und mein Bruder haben beide jeweils das selbe MacBook und sie haben keine dunklen Stellen auf dem Display. Ich habe auch ein Original-Foto und ein zweites Foto reingestellt, das ich mit iPhoto so bearbeitet habe, dass die dunkle Stelle stärker auffällt. Ich wollte euch fragen, ob das ein Garantiefall ist oder ob es sich nur um ein vorübergehendes Problem handelt, dass meistens verschwindet. Aber ich meine zu wissen, dass der dunkle "Fleck" von Anfang an da war. Vielen Dank für eure Hilfe! ;)

    Nachträglich hinzugefügt: Ich habe die Fotos mit voller Bildschirmhelligkeit und beim Start von Mac OS X geschossen.

    [​IMG][​IMG]

    [​IMG][​IMG]
     
  2. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Also das Display meines MacBooks hatte auch solche dunkleren Bereiche. Inwiefern diese jetzt bei dir auffallender sind als bei meinem Modell kann ich über die Bilder nicht beurteilen.

    Ich denke mal, dass in einem gewissen Rahmen solche Flecken zu akzeptieren sind. Dafür ist das Display des MacBooks einfach nicht hochwertig genug und bietet leider keine perfekte Ausleuchtung.

    Mich hat es nie großartig gestört - aber wie gesagt: Keine Ahnung, ob das vielleicht auch einfach nur viel weniger auffällig als bei dir war. Die "Schmerzgrenze" des Einzelnen variiert ja bei solchen Dingen recht stark.

    Im Zweifelsfall einfach mal einen ASP (Apple Service Provider) aufsuchen und diesem dein Problem erläutern und am besten direkt am MacBook zeigen.

    Dann wirst du schlauer sein, was einen möglichen Austausch betrifft. Von einer Besserung ist nicht auszugehen.
     
  3. Ytwo

    Ytwo Erdapfel

    Dabei seit:
    29.09.08
    Beiträge:
    2
    Vielen Dank Kwoth! :)

    Mich persönlich stört es nicht. Wenn der Schreibtisch und die Dockleiste sichtbar sind, sieht man die Stelle überhaupt nicht. Ich habe nur befürchtet, dass es sich um einen Schaden handelt. Aber es liegt bestimmt an der schlechten Ausleuchtung des Displays generell.
     
  4. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Was hast du beim 2.Bild angestellt, dass der Fleck so heftig aussieht?
     
  5. DonCamillo

    DonCamillo Cox Orange

    Dabei seit:
    26.09.07
    Beiträge:
    96
    lesen?
     

Diese Seite empfehlen