1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook Druckstelle im Display?! :-(

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von thomsen_at, 24.01.10.

  1. thomsen_at

    thomsen_at Gala

    Dabei seit:
    25.12.09
    Beiträge:
    50
    Hallo..

    Also ich bin seit einem Monat "glücklicher" MacBook-Besitzer... War echt die ganze Zeit happy mit dem Teil.
    Doch jetzt erzähl ich euch das von anfang an.


    Als ich das MB gekauft habe ist mir aufgefallen dass es auf dem Tisch leicht wipt... ich dachte mir einfach, ein bisschen verzogen, wird sich schon einkriegen.. war mir eigentlich egal.


    Ich muss dazu sagen ich hab das MB sehr selten transportiert und extra in eine Tasche gegeben und sehr darauf aufgepasst.

    Und ca. vor einer Wocher hab ich quasi als Verlängerung der Tastatur zwei Striche am Gehäuse gesehen. und bei genauerem hinsehen hab ich gesehen dass das Display abrdücke (kratzer) im gehäuse gemacht hat.also der Displayrahmen ist nochmals gespiegelt am Gehäuse rund um die Tastatur.
    Ok.. ist zwar schlimm.. aber jetzt wirds erst richtig schlimm..


    vorgestern hab ich mir ein video auf youtube angeschaut. und bei einem szenenwechsel ist es mir dann aufgefallen :(

    ca. 10-15 cm vom oberen rand herunter (am diesplay), also bei zugeklappten zustand ca. dort wo die leertaste ist, ist ein ca 10 cm sehr weicher 0,5cm dicker waagrechter roter strich. :(
    dieser ist nur bei dunklem hintergrund zu sehen und wenn die raumbeleuchtung aus ist... also in dunklen zimmern...

    naja.. was sagt ihr... ist das eine garantiesache??
    denn es kann nicht passiert sein weil ich nicht aufgepasst hab... und außerdem ist es ja ein tragbarer computer... aber ich glaub dass der einfach doch so verzogen war dass bei zugeklappten zustand irgendetwas nicht stimmt.

    hoffe ihr sagt mir was was ich hören will :)
     
  2. schneckenchef

    schneckenchef Idared

    Dabei seit:
    14.01.10
    Beiträge:
    26
    Ruf bei Apple an und Frage die ob es zur Garantie fällt.
    Wenn ja schick es dort hin und die machen das dann schon.
    Aber ich glaube auf jeden fall das des zur Garantie fallt.
     
  3. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Kannst Du vielleicht Fotos davon machen? Ich würd das gern mal sehen, wie stark es verbogen ist und wie der rote Strich aussieht...

    Grundsätzlich würde ich eher zu einem Reseller oder direkt zu einem Apple Store gehen, das ganze dort einem Mitarbeiter zeigen und dann nachfragen was damit passieren soll. Am Telefon ist sowas immer recht schwer zu (er)klären ;)

    Gruß,
    der schreck
     
  4. thomsen_at

    thomsen_at Gala

    Dabei seit:
    25.12.09
    Beiträge:
    50
    ich hab schon fotos gemacht.. aber leider sind die fehler nicht sehr zu sehen :(

    ich war auch schon bei einem ASP.
    aber ich glaub die hat es nicht gefreut... die meinten dass sie den einschicken und das vooooll lange dauern würde, wenn überhaupt das hergerichtet wird.

    und bei der hotline.. da hab ich auch schon angerufen.. der meinte auf jedenfall dass das nicht sein darf..
    so... leider ist der oben genannte ASP der einzige im umkreis von 100km... und wenn ich ihn selber einschicke dauert das wahrscheinlich 2 wochen bis ich ihn wieder habe.. und irgendwie ganz ohne computer werd ich nicht auskommen :(
     
  5. Termy

    Termy Boskop

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    209
    Die Fotos würden mich auch mal interessieren. Wäre nett wenn du die mal hochladen könntest.


    Apple kommt grundsätzlich für alle Schäden auf, die sie auch selber verbrochen haben. D.h. wenn du ihnen erzählst, dass du das MacBook schon so bekommen hast, dann ist der rote Strich ja das Resultat aus ihrem Fehler. Kurz gesagt: Kannste tauschen^^

    EDIT: Willst du lieber einen kaputten Computer haben als 2 Wochen zu warten? Wenn du 2 Wochen für dein MacBook gespart hast (wovon ich nicht ausgehe) dann würde es sich rentieren, sonst nicht.
     
  6. thomsen_at

    thomsen_at Gala

    Dabei seit:
    25.12.09
    Beiträge:
    50
    ich werde mir heute von der arbeit noch die digitalcamera holen.. ist eine bessere als meine... vl. sieht man das dann auf den fotos.. dann lade ich sie hoch..

    also ich hab ihn am 23.12. bekommen..
    die kratzer waren da noch nicht.. weil er ja ned auf und zu geklappt wurde..
    aber jetzt sind sie da.. und jetzt ist mir halt auch dieser rote fleck aufgefallen..

    aber was definitiv am anfang schon war war dass das teil verzogen ist..

    reicht das dann dass ich ihnen das sage? oder was empfehlt ihr?
     
  7. Termy

    Termy Boskop

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    209
    Die Kratzer auf dem Display resultieren ja daraus, dass die Leertaste in deinen Bildschirm reindrückt und das ist ja so weil dein Gerät verzogen ist
     
  8. thomsen_at

    thomsen_at Gala

    Dabei seit:
    25.12.09
    Beiträge:
    50
    aja.. was mir noch eingefallen ist.. glaubt ihr nicht dass die dann sagen ich hab es nicht gut genug geschützt beim transport und da ist ein druck ausgeübt worden?
     
  9. thomsen_at

    thomsen_at Gala

    Dabei seit:
    25.12.09
    Beiträge:
    50
    ja danke.. du hast recht.. :)
    aber glaubst ned dass die mir sagen dass ich druck ausgeübt hab?
     
  10. thomsen_at

    thomsen_at Gala

    Dabei seit:
    25.12.09
    Beiträge:
    50
    hm.. müsste mir trotzdem durchgehen oder?
     
  11. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Wie gesagt, die Bilder würden doch ungemein weiterhelfen.
     
  12. keybone

    keybone Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.09.09
    Beiträge:
    249
    Schicks doch einfach ein und gut is.
     
  13. thomsen_at

    thomsen_at Gala

    Dabei seit:
    25.12.09
    Beiträge:
    50
    ja schon.. aber eben was passiert wenn die sagen es ist meine schuld.. muss ich dann die schadensanalyse bezahlen?
     
  14. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Nein.
    Es werden ein paar Tests gemacht, diese sind kostenlos. Wird kein Fehler gefunden (bei Dir unwahrscheinlich), werden in Absprache mit Dir weitere Tests gemacht, diese sind teilweise kostenpflichtig, da sie recht aufwändig sind.

    Bei Dir dürfte die Diagnose aber recht schnell gehen, nach dem was ich jetzt hier dazu gelesen hab dürfte es mit 85%iger Wahrscheinlichkeit die Festplatte sein... Je nachdem ob Dein iMac sich mit der externen Platte normal verhält oder nicht. Wenn ja, dann ist die Platte hin, wenn er mit der externen genauso langsam ist, ist irgendwas anderes nicht in Ordnung.
    Falsches Thema, blendet das einfach aus ;)


    Gruß,
    der schreck
     
    #14 computerschreck, 24.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.10
  15. thomsen_at

    thomsen_at Gala

    Dabei seit:
    25.12.09
    Beiträge:
    50
    hehe.. danke für deine antwort.

    aber wieso festplatte? :)
     
  16. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Naja.. Das FPDP zeigt das Bootvolume als unveränderbar an und zeigt stattdessen den UNIX-Namen... Da liegt es doch nahe, dass die Platte einen weg hat oder?

    Gruß,
    der schreck

    [EDIT]: Falsches Thema, entschuldigt bitte...

    Siehe unten.
     
    #16 computerschreck, 24.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.10
  17. mrains

    mrains Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    22.05.09
    Beiträge:
    904
    computerschreck - ich glaube du bist im falschen thema ;) hier gehts um druckstellen auf dem bildschirm ^^

    trotz allem - schick das ding ein, denn besser wird das sicher nicht! ansonsten machs über den asp und lass dir nen leihgerät geben, kostet aber wohl so um die 60€
     
  18. thomsen_at

    thomsen_at Gala

    Dabei seit:
    25.12.09
    Beiträge:
    50
    Kratzer.JPG

    roter Streifen 1.JPG

    Beim bild vom Korpus sieht man einen hellen Streifen.. das ist ein Kratzer vom Display.. leider gehts nicht besser zu fotografieren...

    der kratzer ist übrigens überall wo das display quasi am unterteil ankommt :(

    bei dem bild mit dem display sieht man ganz schwach einen roten streifen... leider war es zu hell.. in der dunkelheit sieht man ihn viel stärker..

    und irgendwie stört mich das schon..

    müsste doch garantie sein oder?
     
  19. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Huiuiui :D

    'Tschuldigung...

    Ich lese parallel dieses Thema hier und hab da was durcheinandergebracht. Sorry! :)


    -- Schicks trotzdem ein und frage, ob das ein Garantiefall ist, und wenn nicht, frag' nach was es kostet ;)
     
    #19 computerschreck, 24.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.10
  20. thomsen_at

    thomsen_at Gala

    Dabei seit:
    25.12.09
    Beiträge:
    50
    so... gerade wieder mit apple telefoniert..

    hab nun eine bearbeitungsnr. bekommen...
    display und korpus werden getauscht..... juchu...

    ich hoffe das geht nun wirklich in ordnung...
     

Diese Seite empfehlen