1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook DockingStation

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von kite, 12.10.08.

  1. kite

    kite Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    03.06.08
    Beiträge:
    236
    9to5mac spekuliert darüber ob am Dienstag auch ein Dock für die MacBook– und MacBook Pro–Reihe vorgestellt wird. Grund dafür ist die Tatsache, dass nun alle Ports auf der linken Seite der Books angebracht sind und das Disk–Laufwerk auf der rechten Seite platziert ist.

    Die neue Verteilung der Ports macht es einfach, entsprechende Dockingstations herzustellen.

    Außerdem weißt 9to5mac nochmals auf ein Apple Patent hin, dass den iMac als DockingStation darstellt:

    [​IMG]
    [​IMG]

    Quelle: 9to5mac
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Mmmh...also das mit der neuen Verteilung der Anschlüsse klingt logisch.
    ABER: Dann müsste es ja auch neue iMacs geben?
    Oder soll der iMac auf dem Bild nur die Docking-Station darstellen und gar keinen iMac plus Dock?
    Es gab ja auch keinerlei Gerüchte um diese Docks die letzte Zeit...
     
  3. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    genau so sieht es aus yoshi. das ist lediglich eine dockingstation und nichts anderes.
    betriebsfaehig nur mit einem notebook.

    desweiteren gab es diese zeichnungen vor gut einem halben jahr auch schon, ebenso wie die geruechte.
     
  4. der Mo

    der Mo Stechapfel

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    162
    Gab's das nicht schonmal, das Gerücht, meine ich?

    Edith meint, ich sollte besser lesen, bevor ich den Mund auf mache...:eek:
     
  5. carion

    carion Tokyo Rose

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    67
    Aber die Anschlüsse sind gerade auch schon alle links und das Laufwerk rechts.
    Dazu brauch man auf jeden Fall keine neuen Macbooks und die Idee mag ich auch nicht soo.

    Außerdem ist es doch doof wenn alle Anschlüsse nach innen liegen und nicht erreichbar sind, wenn das Macbook angedockt ist.

    MfG Carion
     
  6. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Mmmh...gut, das würde logisch klingen, ich glaube dennoch nicht daran, dass diese Dockingstation bzw. dieses gesamte Dock-Prinzip am Dienstag vorgestellt wird.o_O
    Kann ja sein, dass das noch später kommt...

    Mich würde mal sehr interessieren, was dann nur dieses Dock kosten würde...wird nicht billig sein, denke ich.:eek:
     
  7. fritzebaeck1

    fritzebaeck1 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    532
    oder es gibt neue cinemas MIT docking station :p
     
  8. crownhead

    crownhead Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    567
    aber wer kauft sich nen imac, der kein imac ist und nur so aussieht und ohne macbook nicht funktioniert ?
    außerdem kann ich mir so ein vorhaben nicht bei apple voerstellen!
     
  9. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    wer sich sowas kauft? jemand der ein macbook besitzt aber es leid ist alle kabel immer umzustecken. fände es super
     
  10. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    Vielleicht sind das ja auch die neuen Cinema Displays? *spekulier*
     
  11. Patrick Becker

    Patrick Becker Granny Smith

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    15
  12. duplo

    duplo Tokyo Rose

    Dabei seit:
    08.10.08
    Beiträge:
    69
    yep .. :)
    also kann waschbär nur zustimmen ..
    ich würds mir dann holen, so ich das nötige kleingeld hab ..

    a) der ganze kabelsalat ist mit einem schlag weg ..
    b) sieht es noch schick dazu aus und ist platzsparend ..

    aber da gibt es noch viel mehr vorteile .. ^^

    wir werden sehen .. hoffen wir - und gut das megabytes nichts wiegen *g* - nur das das ding dann net umkippt :p
     
  13. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Hm, könnte hinkommen. Aber HDMI würde von der Größe her genauso passen.

    PS: Wir haben da mal so was in Englisch gelernt: „He, she, it, das 's' muss mit.“ :-D
     
  14. crownhead

    crownhead Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    567
    ja ich finds ja auch gut, son dock, doch aber nicht inform eines normalen desktop computers ?! ich meine viel lieber wäre es mir, wenn ich ein "wifi"-dock hätte, das, sobald ich den raum betrete sich mit meinem macbook verbindet und ich so auch direkt damit arbeiten kann. das wäre auch glaube ich ehr im sinne apples, da sie ja sowieso die kabellose mobeile welt anstreben (man siehe macbook air)
     
  15. duplo

    duplo Tokyo Rose

    Dabei seit:
    08.10.08
    Beiträge:
    69
    wäre natürlich nen pro, crownhead.
    aber würde dann doch wieder blöd aussehen wenn du gerade 5 stunden an deinem apple arbeitest und dir aufeinmal der akku leer geht .. dann müsstest du wieder das netzteil rausholen und die ganze verkabelung würde von neuem anfangen ..
    bei dieser methode denke ich jedoch, das sich der akku direkt auflädt und nicht leer geht, wenn er im iMac steckt ..
    man kann halt nur spekulieren ;)
     
  16. crownhead

    crownhead Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    567
    dann kommt die kabellose Stromübertragung per Magnetfeld zum Zug ;)
    Klick!
     
    #16 crownhead, 12.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.08
  17. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Also ich glaube an diese Dockingstation nicht. Denn damit würden iMacs fast sinnlos werden. Man könnte sich ein MacBook + iMac Dock kaufen und könnte jeder Zeit aus seinem Stand PC einen portablen PC machen.

    Kann ich mir jedenfalls nicht vorstellen.
     
  18. durden86

    durden86 Normande

    Dabei seit:
    22.06.08
    Beiträge:
    578
    Da kommt bei mir ein Ladefehler!
     
  19. Patrick Becker

    Patrick Becker Granny Smith

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    15
    wo ist der unterschied; ob apple nu einen imac oder ein mbp+dock verkauft
     
  20. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Das wäre allerdings mal cool. Aber ich halte das für seeeehr unwahrscheinlich ;)
    Ich denke das dauert noch so um die 2-3 Jahre bis diese Technik ausgereift ist.

    @crownhead: dein Link funktioniert nicht. hab ihn korrigiert. Klick mich.

    2t: Ein Dock für die Macbooks fände ich auch sehr cool. Allerdings müssten die Anschlüsse ja dann hinten liegen... Bis jetzt ist aber doch noch kein Bild mit hintenliegenden Anschlüssen aufgetaucht?!
    Naja, wir werden sehen.

    Lg, bigmac21

    Edith meint gerade ich sollte bissl schneller schreiben... ;)
     

Diese Seite empfehlen