1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook-Display kaputt?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Mac.Switcher, 30.01.09.

  1. Mac.Switcher

    Mac.Switcher Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    131
    MacBook-Display kaputt - Wandlung möglich?

    Hallo!
    Ich habe heute mein MacBook (late 2007) aus der Reperatur abgeholt, es wurde ein neues Display eingebaut, weil im alten ein kleines Loch gewesen ist. Nun habe ich 4 Updates installiert: Raw, Quicktime und 2, deren Name mir gerade nicht einfällt, jedenfalls nichts, was mit dem Display, der GPU oder sonstiger Hardware zu tun hat. Trotzalledem startet mein MacBook nach den Updates neu, ich höre den Ton, dass es neugestartet ist - dann nichts.
    Ich höre, dass es scheinbar läuft. Ich höre beim Neustarten, dass es startet (Boot-Ton). Nur das Display geht nicht an. Ab und an blinkt es beim Starten kurz schwach auf, mehr nicht. Da ich es heute erst aus der Reperatur abgeholt habe und bis Montag noch einiges für die Uni zu tun habe, kennt jemand von euch vielleicht eine akute Lösung oder hat eine Idee, woraus der Fehler rühren könnte?
    Nachdem das nun der dritte Defekt am Display innerhalb eines Jahres ist (und die Verarbeitung auch sonst mehr als billig ist), will ich mein MacBook wandeln lassen. Meine Frage dazu: Hat schon einmal jemand eine Wandelung gemacht und kann mir sagen, wie das abläuft? Bekomme ich ein Ersatzgerät, mein Geld (voll oder anteilig)? Und was passiert mit meinem Protection Plan, den ich gestern aktiviert habe und der nun vor Ablauf meiner eigentlichen Garantie dann mit dem neuen Gerät "verpuffen" würde. Der war immerhin sehr teuer. Vielen Dank im Voraus,

    Fabian
     
    #1 Mac.Switcher, 30.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.09
  2. Mac.Switcher

    Mac.Switcher Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    131
    Ich push das mal dezent, weil sich meine Frage jetzt etwas geändert hat und ich dafür dann nicht extra einen neuen Thread erstellen wollte. :)
     
  3. fabiobroschat

    fabiobroschat Starking

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    220
    Da Du ja so oder so mit Apple in Verbindung treten wirst: Frag' doch direkt dort an... LG Fabio
     
  4. Mac.Switcher

    Mac.Switcher Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    131
    Bin ich schon, die Frau in der Technik konnte mir das nicht genau sagen, sie meinte, da solle ich nochmal in der Rechtsabteilung fragen. Die hat leider erst ab Montag wieder geöffnet und zwecks Planung, was ich nun machen soll, dachte ich, hier hat vielleicht jemand schon so eine Erfahrung gemacht.
     

Diese Seite empfehlen