1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Display flackert!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Raphael, 26.08.08.

  1. Raphael

    Raphael Erdapfel

    Dabei seit:
    08.03.07
    Beiträge:
    4
    Hi,

    Bei meinem Macbook 2te Generation (IntelCore 2 Duo 2,0 Ghz) flackert das Display. Es scheint so, als würde der Bildschirm zwischen verschiedenen Helligkeitsstufen wechseln. Weiß nicht was ich machen soll, irgendwie nervt das beim Arbeiten. Wäre prima, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
     
  2. Wechsler

    Wechsler Auralia

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    201
    Moin,

    klingt nach Display Inverter, später fängt es dann auch noch an zu fiepen. So war es zumindest bei mir.

    Meine Empfehlung: Wenn noch Garantie drauf ist auf jeden Fall damit zum Service bevor diese abläuft.

    Grüße

    Wechsler
     
  3. capthook

    capthook Auralia

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    200
    hab ich ich auch! zusammen mit den verfärbungen am softcase werde ich nun wohl doch mal den obstladen beehren. ich finde die qualität der macbooks echt höchst traurig. hab für das teil fast 1400 euro bezahlt und dafür erwarte ich eigentlich dass ich nich alle paar monate das gerät zur reparatur bringen muß.... hoffentlich wird das bei zukünftigen modellen besser.
     
  4. hades

    hades Morgenduft

    Dabei seit:
    03.12.05
    Beiträge:
    169
    Toll, mittlerweile fiept mein MacBook von September 2006 ab und an ganz leise (beim Scrollen verschwindet es) und wenn der Bildschirm automatisch abdunkelt flackert er für ein paar Sekunden.

    Liegt das dann aller Wahrscheinlichkeit nach auch am Inverter? Weiß jemand, was das mit abgelaufener Garantie kosten kann?

    Danke für eure Informationen.
     

Diese Seite empfehlen