1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Display defekt... nur Display?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von flooce, 07.07.09.

  1. flooce

    flooce Querina

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    181
    Hallo!
    Leider, leider, leider mir ist mein MacBook runtergefallen in Stress und Eile. Ich werd jetzt öfters Kräutertee trinken ;)

    Schadensvermutung:
    Ich vermute, dass nur das Display kaputt ist, das Macbook noch funktioniert. Es lässt sich an einem externen Display tadellos betreiben, in der Tat schreibe ich gerade vom gebooteten OS X. Ich habe nur die Airport-Karte und das DVD Laufwerk noch nicht überprüft.

    "Krankheitsverlauf":
    Vom Boden aufgehoben, aufgeklappt und das System war noch da, der Bildschirm zeigte etwas falsche Farben und ein versetztes halbtransparentes Doppilbild an. Zuklappen und später wieder aufklappen: Bild ist weg. Jetzt beim Einschalten mit dem internen Bildschirm ist der Bildschirm entweder grau oder es gibt Farbstreifen auf der rechten Bildschrimhälfte.

    Frage:
    Wenn ich ein Display kaufe und es selbst austausche (ifixit-guide), ist es im Bereich einer größeren Wahrscheinlichkeit, dass mein MacBook nacher wieder funktioniert?
    Könnte es sein, dass etwas zwischen Grafikarte und Display kaputt ist, quasi ein Signal-weiterleitendes Bauteil, und das MacBook trotz neuem Monitor nicht funktioniert?

    Danke für die Hilfe!
    Florian
     
  2. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    moin,

    das is natürlich doof..
    die warscheinlichkeit ist nicht sehr gering das noch was defekt ist, würde ich sagen.
    Ich denke ich würde das ding so verwenden ein weilchen und dann mal sehen ob es sich rentiert mit dem displaytausch.
    Die sache is die wenn du das ding stationär verwendest dann ist es net solchen belastungen ausgesetzt.
    Wenn du dann auf eigene faust probierst des display zu wexeln (was nicht trivial ist, und mehr put machen kann theoretisch) könnte es mobil doch probleme geben, weil das book einfach anders belastet wird.

    Wenn das ding so n weilchen geht einfach verkaufen mit defektem display und dann mit bisschen zuzahlung n neues holen, das kommt meistens besser denke ich
     

Diese Seite empfehlen