1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook C2D Black Akku lädt nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von chihan, 20.01.10.

  1. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    912
    Hi,
    habe im Forum gelesen das ich den Akku entfernen soll und 5 Sec. den Start Button drücken. Das klappt aber nicht. Schildere euch mal das Problem:

    Das Book läuft nur am Netz. Die Anzeige des Steckers ist immer Grün. Zieht man den Stecker geht das Book sofort aus. Es ist als wenn die Batterie nicht existent wäre. Wie kann ich das alles Reseten.

    Danke
     
  2. Eosaner

    Eosaner Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    1.077
    Drück doch einfach mal so 5 sec. den Button mit Akku drin.
    Aber anscheinend ist dein Akku eh kaputt, würde mir nen neunen zulegen.
     
  3. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    912
    denke das ist nicht der Fall. Habe das früher bei anderen Books schon erlebt. Es gab noch eine andere Kombi...
     
  4. RubberDuck1983

    RubberDuck1983 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    337
    Es gibt dann noch den PRAM Reset:

    PRAM und NVRAM zurücksetzen


    1. Fahren Sie den Computer herunter.
    2. Suchen Sie folgende Tasten auf Ihrer Tastatur: Befehlstaste, Wahltaste, P und R. Sie müssen diese Tasten in Schritt 4 gleichzeitig gedrückt halten.
    3. Schalten Sie den Computer ein.
    4. Drücken Sie die Tasten Befehl-Wahl-P-R und halten Sie diese gedrückt. Sie müssen diese Tastenkombination drücken, bevor der graue Bildschirm angezeigt wird.
    5. Halten Sie die Tasten gedrückt, bis der Computer erneut startet und Sie den Startton zum zweiten Mal hören.
    6. Lassen Sie die Tasten los.
    Evtl. hilft dir das weiter.
     

Diese Seite empfehlen