1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook bootet nicht von angezeigter Install DVD

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von EVO-Q, 06.04.09.

  1. EVO-Q

    EVO-Q Erdapfel

    Dabei seit:
    05.04.09
    Beiträge:
    5
    Schönen guten Tag an alle Macfreunde.
    Bin neu im Forum und hab auch gleich mal ein hartnäckiges Problem.

    Und zwar hat mir ein Freund sein neues Macbook (late 2008, 2,4 Ghz) in die Hand gedrückt und meinte er brauch mal meine Hilfe...
    Sein erster Mac und schon mit ner Vista Install in die Knie gezwungen... Er als Windws Nutzer wollte Vista Installieren und das so wie man das bei einem PC macht... Formatieren und Neuinstall... Nur leider ist er damit logischerweise nicht weit gekommen da ohne vorherige Nutzung von Bootcamp das Emulieren eines BIOS durch EFI nicht aktiviert wird.

    Nun das eigentliche Problem:

    Das MB lässt sich nicht von der Install DVD starten.
    Bei gedrückter Alt Taste zeigt er mir diese an und ich kann sie auch auswählen nur dann startet er neu...
    Die DVD ist Orginal (Hab ein Bild angehängt damit ihr mir das auch glaubt ;) ) nur nicht die Mitgelieferte da mein Freund im Moment verreist ist. Versuche es mit einer Leopard (MAC OS X V10.5 RETAIL) welche ich mir für mein Schwarzes MB damals gekauft hatte.

    Den PRAM hab ich schon mehrmals zurückgesetzt, sowie den Strom komplett unterbrochen.

    Habe im Moment auch meinen Mac für andere Rettungsmaßnahmen nicht zur Verfügung, den hab ich ihm mitgegeben... :(

    Habe absolut keine Ahnung was ich noch machen könnte geschweige denn woran es liegen könnt...

    Ich wäre für jede Hilfe und Lösungsvorschläge sehr dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen EVO-Q
     

    Anhänge:

  2. Sawtooth

    Sawtooth Langelandapfel

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    2.675
    Schätze mal, dass Deine Retail-OS X-Version (irgendwas ≤ 10.5.3) auf dem MB Deines Kumpels nicht läuft, da der Rechner Mac OS X 10.5.4 (9E27, 9E29) als Minimum voraussetzt.

    Ergo: Die dem Rechner beigelegte DVD muss her. Oder du hast auf einer anderen Platte ein lauffähiges 10.5.6, dass Du auf den Rechner Deines Kumpels klonen kannst.


    MfG, Sawtooth
     
  3. EVO-Q

    EVO-Q Erdapfel

    Dabei seit:
    05.04.09
    Beiträge:
    5
    Vielen Dank ersteinmal für die schnelle Antwort...

    Hatte sowas schon befürchtet. Bin schon seit Stunden am googlen...
    Versuche grade nocheinmal den Windows weg.. Hab mich nochmal weiter in EFI eingelesen und nach Aussagen in anderen Foren soll Vista mit SP1 EFI unterstützen... Um zum Glück besitze is sowas :) Die Install läuft derzeit noch einwandfrei... hoff mal das beste... Versteh eh nicht warum er OSX runteschmeissen wollte oder besser gesagt runtergeschmissen hat... Alleine schon aus Firmware Update Gründen würde ich es trotzdem behalten...

    Mit freundlichen Grüßen
     
  4. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    hallo,

    das problem ist DEINE dvd. jedes mitgelieferte os läuft nur auf dem entsprechenden rechner. du kannst also nicht die osX dvd in das book eines freundes geben und damit hochfahren.

    du benötigst entweder die ORIGINALE dvd deines freundes, oder eine offene (kaufversion).
     
  5. Vividarium

    Vividarium Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    26.10.07
    Beiträge:
    479
    Sowas unüberlegtes erlebt man hier in letzter Zeit leider öfter. Erstmal bitte nich so RUMSCHREIEN - Danke.

    Und hättest du ordentlich! den Eingangspost gelesen, wüsstest du, das er eine originale Kaufsversion beseitzt, er hat sogar ein Bild angehängt, wo eine Retail-DVD zu erkennen ist, und nicht die, von seinem MacBook.

    Der 2. Post hat auch gleich weitergeholfe, die Retail-DVD ist einfach zu alt, weil das neue Alu-MacBook ja später erschienen ist.

    Also sowas...
     
  6. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    ..die retail hatte ich glatt überlesen...

    p.s.

    hier schreit nur einer- und das bin nicht ich....:-[
     
  7. Vividarium

    Vividarium Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    26.10.07
    Beiträge:
    479

    War nicht bös gemeint, bloß es ist ziemlich peinlich, wenn man belehren will und das dann falsch macht ;)
     
  8. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    ...shit happens...
     
  9. EVO-Q

    EVO-Q Erdapfel

    Dabei seit:
    05.04.09
    Beiträge:
    5
    hallo,

    nochmal ein Danke an alle die sich damit auseinandergesetzt haben,
    Vista ist jetzt drauf nur gibts unter x64 wieder Probleme mit den Treibern, bekomm von der DVD die Treiber nicht Installiert... Naja mir bleibt wohl nichts anderes übrig als zu warten bis er wieder da ist.
    Ganzschön verzwickt das ganze Mac zeugs wenn man nicht das damit macht für das es da ist ;)
    Aber dafür kenn ich mich jetzt schon um einiges besser mit Mac aus, man lernt nie aus..

    Mit freundlichen Grüßen EVO-Q
     
  10. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788

    Mmmh, das gilt aber wohl nicht nur für Macs, sondern auch für den ganzen Rest des Universums....;)
     

Diese Seite empfehlen