1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook aufrüsten?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von dr0981, 30.09.08.

  1. dr0981

    dr0981 Erdapfel

    Dabei seit:
    29.08.07
    Beiträge:
    4
    Hallo zusammen,

    ich habe ein ca. 2 Jahre altes MacBook mit gerade mal 512 MB Arbeitsspeicher und einer 60 GB internen Festplatte. War damals auch völlig ausreichend, aber auch meine Computerwelt hat sich verändert und jetzt würde ich beides gern aufrüsten. Das führt zu meinen zwei Fragen:
    1. Geht das überhaupt?
    2. Wenn ja wie, gibt es da auch eine Anleitung evtl. mit Bildern (habe so etwas noch nie gemacht) und dann wären natürlich Kauftipps bezüglich der Festplatten noch super.

    MfG
    dr0981
     
  2. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Geht extrem einfach!

    siehe http://www.ifixit.com/Guide/

    Ich hab von Western Digital die mit 250GB. Sehr gute Wahl eigentlich. Du solltest vor allem darauf achten, dass die HDD 9,5mm hoch ist.
    Beim RAM wirst du bei deinem Modell wohl bis 2 GB aufrüsten können. Welche Version ist denn dein MB genau? Erste Generation, richtig?
    Ansonsten würde ich die Suchfunktion nutzen bzw auf Google zurückgreifen (mit dem Anhängsel "site:apfeltalk.de")
     
  3. matius

    matius Jonagold

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    22
    Kauftipps:
    - Samsung SpinPoint M5S 250GB SATA (HM250JI)
    - Samsung SpinPoint M6S 320GB SATA (HM320JI)
    (die Hds von WD werden auch gerne genommen, sind Berichten zufolge teilweise kühler als die von Samsung)

    Und zum Ram, da wird oft der von dsp, curical oder mdt verbaut.
    Hier mal den von Mdt:
    max 2 x 1GB -> MDT SO-DIMM 1GB PC2-5300S CL4 (Wenn du ein CD MacBook hast)
    max 2 x 2GB -> MDT SO-DIMM 2GB PC2-5300S CL5 (Wenn du ein neueres, mit C2D hast)
     
    #3 matius, 30.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.08
  4. adowoMAC

    adowoMAC Ontario

    Dabei seit:
    03.09.07
    Beiträge:
    349
  5. dr0981

    dr0981 Erdapfel

    Dabei seit:
    29.08.07
    Beiträge:
    4
    Vielen herzlichen Dank an euch alle, werde heute mal versuchen alle Teile ran zu bekommen und dann geht es los. Wenn der Computer danach noch funktionieren sollte meld ich mich.

    Liebe Grüße
    Dorothée
     
  6. dr0981

    dr0981 Erdapfel

    Dabei seit:
    29.08.07
    Beiträge:
    4
    Hallo!

    Erst noch mal danke für die gute Anleitung. Habe gestern alles ausgetauscht, ging wirklich super einfach. Morgen bekomme ich dann das Betriebssystem. Jetzt nur noch eine kurze Frage: ich hatte natürlich, als alle Schrauben wieder drin waren, den Computer eingeschaltet. Er geht auch an, aber ist es richtig dass dann gar nichts dran steht (also nicht so wie bei anderen "leeren" Computern dann dieses BIOS oder wie das heißt kommt)? Das einzige was sich bewegt ist das weiße Licht rechts unten, das blinkt. Und wie starte ich dann die Installations-CD?

    Viele Grüße
    Dorothée
     

Diese Seite empfehlen