1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook an LCD-TV anschließen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Windowsnutzer, 09.07.09.

  1. Windowsnutzer

    Windowsnutzer Idared

    Dabei seit:
    13.12.08
    Beiträge:
    27
    Ich habe einen LG-37LC3R-LCD-Fernseher und ein 13"-AluMacbook. An diesem wiederum einen MiniDisplayPort<->DVI-Adapter. Daran ein Kabel mit DVI<->HDMI. Damit kriege ich das Bild wunderbar auf den Fernseher.

    Aber natürlich keinen Ton. Da Apple sich ja dafür entschieden hat, die Ton-Ausgabe beim MiniDisplayPort wegzulassen (haben sie das mit der Umstellung zum MacbookPro nun eigentlich geändert!?), bleibt mir keine andere Möglichkeit (?) als über Klinke<->Cinch zum Fernseher zu gehen.

    Habe ich auch gemacht, allerdings ist der Fernseher nicht in der Lage das Video- und Audio-Signal zusammenzubringen, ich muss mich also entscheiden ob ich lieber was hören oder sehen will (weil ich zwingend den Eingang wählen muss, und via HDMI-Eingang checkt er nicht, dass auf nem anderen Port noch Ton eingespielt wird).

    Frage: wie habt ihr das gelöst? Kann ja nicht sein, dass ich der einzige bin, der ein modernes Notebook an einen modernen Fernseher anschließen will.

    Evtl. gibt's ja noch nen HDMI+Cinch zu HDMI-Adapter, der das analoge Tonsignal nochmal mit dem Bild zusammenführt und dann beides via HDMI ausliefert - ich hab gesucht, aber leider nichts gefunden.

    Danke für alle Vorschläge!
     
  2. Windowsnutzer

    Windowsnutzer Idared

    Dabei seit:
    13.12.08
    Beiträge:
    27
    Kann geschlossen werden. Geht doch :)
     

Diese Seite empfehlen