1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook an externem Netzteil

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von macmini01, 27.01.08.

  1. macmini01

    macmini01 Erdapfel

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    5
    Hallo, kann mir jemand Infos dahingehend geben wie ich ein MacBook an einem externen Schaltnetzteil betreiben kann. Ein Kabel mit MacSafe-Stecker sowie ein hochwertiges Schaltnetzteil 16 V (300 Watt) sind vorhanden.
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Die originalen MacBook-Netzteile liefern 16,5V. Wahrscheinlich wird's trotzdem funktionieren, aber ausprobieren wollte ich es nicht.

    Investier doch lieber die 80€ oder so in ein neues Netzteil.
     
  3. macmini01

    macmini01 Erdapfel

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    5
    Es geht!

    ...puuh:cool: Ich habe mich getraut und es funktioniert mit 16 V Spannung recht gut. Auch die Ladeelektronik arbeitet...

    Evtl. werde ich noch testen wie weit ich mit der Spannung ´runter kann, da das Netzteil regelbar ist. Ob die Performance nun unter Last steigt ist derzeit noch fraglich für mich. Das Netzteil hat jedenfalls genung Leistungsreserven.
     
  4. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Na dann ist ja alles gut.

    Eigentlich hatte ich vor dich darauf hinzuweisen auf die korrekte Polung zu achten. Weil 0,5 V weniger erachte ich als vernachlässigbar.
     
  5. macmini01

    macmini01 Erdapfel

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    5
    Polung

    ...das Kabel zum MacSafe selbst ist im Original ein abgeschrimtes Kabel mit einem Innenleiter. Den Innenleiter habe ich dann mit "Plus" und die Abschirmung mit "Minus" am Netzteil verbunden. Wie mann den MacSafe-Stecker dann selbst am MacBook befestigt spielt keine Rolle.

    Ich gebe natürlich keine Gewähr zu dieser Zusammenschaltung des MacSafe mit einem "Fremdnetzteil"!

    Infolink: http://en.wikipedia.org/wiki/MagSafe

    Update: Nach meiner Messung lässt sich die Spannung für den Betrieb des Mac auf etwa 14,5 V zurück regeln.
     
    #5 macmini01, 27.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.08

Diese Seite empfehlen