1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook an 42'' Plasma

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von locolodzy, 05.12.08.

  1. locolodzy

    locolodzy Boskoop

    Dabei seit:
    02.11.08
    Beiträge:
    41
    Liebe Leute,

    habe schon mehrere Foren durchgesurft, aber leider keine passende Info bekommen können.
    2 Fragen stehen bei mir noch offen.
    Ich besitze ein Macbook alu und betreibe dieses zum zocken und filme schauen über mein 42'' Plasma (HD ready) über Mini Displayport - DVI -Hdmi.
    Nun zu meinen Fragen:
    1. welche auflösung ist beim Bootcamp die optimalste um zu zocken?
    habe schon mehrere durchprobiert und komme auf keine ideale. entweder ist das Bild zu klein, oder es fehlt der untere Rand.
    2. welches kabel könnt ihr mir für die digitale tonübertragung zu meinem Plasma empfehlen?

    Vorab schonmal Danke für eure antworten.

    Gruß Loco
     
  2. locolodzy

    locolodzy Boskoop

    Dabei seit:
    02.11.08
    Beiträge:
    41
    +++push+++
     
  3. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    ---pull---


    SCNR
     
  4. eLTonno

    eLTonno Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    284
    Vermutlich schneidet dein Plasma die Ränder ab. Meiner macht es leider automatisch und ich kann es nicht ausschalten. Der NVIDIA Treiber meines HTPC unterstützt jedoch die Möglichkeit das Bild in der Größe entsprechend anzupassen. Also Auflösung würde ich 720p einstellen, das sollte ein ganz brauchbares Bild geben.

    Sofern dein TV kein extra Audioeingang hat, wird das mit dem Ton wohl nicht viel ohne teure Zusatzgeräte. Da solltest du einfach ein paar Boxen, entweder direkt oder an die heimische Stereoanlage.
     
  5. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.773
    DVI/HDMI unterstützt auf keinen Fall HDCP Kopierschutz. Dadurch wird in der Regel der Fernseher ein 1:1 Pixel mapping verhindern und einen overscan machen. -> schwammiges Bild und Trauerrand. Anders ist es bei z.B. einer PS3, die HDCP über den HDMI bringt.

    Die beste Lösung für dich ist eine analoge Zuleitung über VGA weil dabei der HDCP umgangen wird. Du solltest bei deinem HD Ready schauen welche Einstellung 1:1 Pixelmapping ermöglicht. In der Regel ist dies 1360x768. Das Handbuch deines Fernseher wird dir das sagen. Wenn nicht empfehle ich im HIFi Forum unter Plasma Displays bei dem Hersteller deiner Wahl nachzusehen.

    Falls es mit OS X nicht geht lohnt es sich evtl. auch XP mit Bootcamp zu installiere und den NVIDIA Original Treiber zu versuchen.

    Ton stimme ich dem Vorredner zu. Du hast keinen digitalen Ausgang und es gibt keinen Express Kartenschacht um so etwas nachzurüsten.
     

Diese Seite empfehlen