1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook alu oder iMac alu

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von mmaxx95, 10.05.09.

  1. mmaxx95

    mmaxx95 Idared

    Dabei seit:
    10.05.09
    Beiträge:
    24
    Hi Apfel-user,
    ich bin neu hier, habe mich vorher schon durchs forum gelesen aber nicht so 100% das gefunden was ich suche:(
    meine frage:
    sollte ich mir lieber ein macbook 2,4 ghz mit 4gb ram kaufen oder doch lieber ein imac 24" in der kleinsten grundausstattung?
    wofür möchte ich es benutzen ?
    also ich denke hauptsächlich an:
    -Chatten
    -Office
    -Bildbearbeitung
    -einzelne Spiele
    -Video/Musik abspielen
    -Internet
    -E-mails
    und zum bilderabspeichern die ich mit meiner sony a 300 gemacht habe ... deshalb denke ich auch an ein book zum mitnehmen aber da mir einige bekannte gesagt haben ich solle mir lieber ein imac kaufen wegen der leistung und so...aber andere wiederum ein macbook... war ich natürlich unschlüssig o_O
    hm vom preis ist der imac ja noch etwas billiger als das macbook

    soll ich vielleicht noch bis nach der wwdc2009 warten ? kommt da ein neues book oder so raus?
    ich bedanke mich schonmal im voraus für eure antworten - Danke -

    Mfg Max

     
  2. partyzwerg_

    partyzwerg_ James Grieve

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    135
    erstmal wilkommen im forum

    also ich würde auf jeden fall egal was du nimmst noch bis zur wwdc warten des is ja nich mehr so lang

    bildbearbeitung dürfte auch mit dem mb kein problem sein
     
  3. mmaxx95

    mmaxx95 Idared

    Dabei seit:
    10.05.09
    Beiträge:
    24
    wann ist denn die wwdc genau?
     
  4. engineer

    engineer Querina

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    182
    Das ist eine Konferenz, auf der sich Entwickler aus der ganzen Welt treffen und natürlich auch andere Leute wie Journalisten oder Apple-Fans. Dort werden eigentlich oft neue Produkte vorgestellt (z.B. iPhone oder Macs). Sie findet jedes Jahr im Sommer statt.
     
  5. partyzwerg_

    partyzwerg_ James Grieve

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    135
    zweite juniwoche glaub ich 8.-12.
     
  6. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    Also ich würd mir auch das MB holen, das hat locker genug leistung für all deine Aufgaben und ist mobil.^^ Aber aufjeden noch warten bis zu wwdc.
     
  7. inspektorhase

    inspektorhase Stechapfel

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    163
    yo. ich würd auch zu nem mobilen mac raten. nen externen bildschirm kannst du ja immer noch anschließen.
    ich würde allerdings auch noch auf die wwdc warten. bzw. kannst du es wirklich nich mehr aushalten, würdest du hier als student schonmal eine vergünstigung bekommen: HIER

    aber sehr schön das du dich für einen apple entschieden hast! bei fragen immer her damit!

    beste grüße,
    inspektor
     
  8. MisterMankind

    MisterMankind Antonowka

    Dabei seit:
    08.03.07
    Beiträge:
    359
    ...willst du 'nen Laptop oder 'nen stationären Rechner? Das musst du schon selbst wissen... und wenn du das weißt, weißt du auch ob iMac oder MacBook
     
  9. jvt

    jvt Ontario

    Dabei seit:
    24.12.07
    Beiträge:
    342
    Die Frage kannst, ehrlich gesagt, nur du dir selbst beantworten

    Willst du das Gerät auch unterwegs nutzen: MacBook, was sonst. ;)
    Willst du ihn nur zuhause nutzen: iMac. Mehr Leistung bei gleichem finanziellem Einsatz
    (Wenn du das Teil nur zuhause nutzen willst, wäre ein MacBook plus externem Monitor die eindeutig zu teure Variante)
    Wenn du beides vorhast: MacBook plus (wenn es deine Finanzen hergeben) externem Monitor plus Tastatur/Maus.

    Die Antwort steht und fällt also mit der Antwort auf die Frage: mitnehmen - ja oder nein.

    (Ich hab dieses Dilemma für mich gelöst, indem ich beides habe: kleinstes MacBook plus iMac. Kostest praktisch das gleiche wie ein maximal aufgerüstetes MacBook plus ordentlichem externen Display und ich hab auf diese Weise zwei Geräte)
     
  10. PabbaApfel

    PabbaApfel Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    469
    Wie auch schon die Anderen sagten, musst du dir erst einmal klar werden ob du wirklich etwas mobiles brauchst oder nicht. Aber wenn du auch viel mit Bildbearbeitung machen willst, dann ist ein externer Monitor zum MacBook eigentlich Pflicht.
    Der iMac hat auch noch den Vorteil, dass er ne FireWire Schnittstelle besitzt. Weiß nicht wie wichtig dir das ist, aber man sollte es trotzdem im Hinterkopf behalten.
     
  11. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    einen mobilen rechner nur für zuhause......ne
    da ist der imac genau richtig. braucht auch wenig platz.

    und wenn man sich ein book kauft, damit man dann einen größeren monitor anhängt.....
    dann aber nur, wenn man das teil mobil benötigt.

    ich würde unbedingt dem imac den vorzug geben.
    da könntest du auch noch ein wenig sparen.

    weil der 20" vollkommen ausreichend ist.

    ciao
    mike
     
  12. mmaxx95

    mmaxx95 Idared

    Dabei seit:
    10.05.09
    Beiträge:
    24
    danke erstmal für die vielen schnellen antworten :)
    also ich denke ich werde erstmal bis nach der wwdc warten und werde dann mal sehn ...
    es soll auch mein erster mac werden ;)

    mhh :D das ist so ein zwischen ding ich denke mobil werde ich es zwar nicht soo häufig benutzten aber ist
    sicher gut zu haben ...
    und 2 modelle naja ein wenig teuer aber ich habe ja eh noch meinen alten pc den könnte ich ja dann als "homepc" oder so nehmen könnte oder ich schliesse einfach das macbook an den bildschirm an dann würde der imac ja wegfallen ...

    aber ist es nicht etwas blöde immer die sachen also wenn man jetzt den imac stationär benutzt und das macbook mobil vom einen rechner auf den anderen zu ziehn? ... gibts da ne alternative?

    LG Max
     

Diese Seite empfehlen