1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Alu 13, Modellnummer

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von holles@mac.com, 18.01.09.

  1. holles@mac.com

    holles@mac.com Erdapfel

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    5
    Abend, kann mir jemand helfen, bin ja auf der Suche nach einen gebrauchten Notebook, hab eines gefunden. Allerdings die Modellnummer macht mich nervös. Modellnummer a1278 ist das ein deutsche Modell vom Macbook Alu 13" ???
     
  2. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    Wo möchtest du es dir denn kaufen?
    Wenn möglich schau einfach auf die Tastatur, das Layout dieser gibt Aufschluss darüber, ob es ein deutsches ist ;)
     
  3. holles@mac.com

    holles@mac.com Erdapfel

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    5
    Will das Teil übers Internet kaufen und hab Angst das es ein Ami Gerät ist. Bitte helft mir.
     
  4. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    Naja... wenns über ebay ist, gibt es doch Bilder von dem Gerät. Bringt dich mein Tipp mit der Tastatur nicht weiter?
     
  5. holles@mac.com

    holles@mac.com Erdapfel

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    5
    Keine Bilder OVP, auch keine der Tastatur, leider.
     
  6. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Was wär denn an der amerikanischen Version so schlimm?
     
  7. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    Na diese Geräte haben eine andere Tastatur. Mich würde das schon stören, enn ich ein y tippe, obwohl ich auf z getippt hab ;)
     
  8. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Dann tausch halt die Tasten um... Hab ich jedenfalls immer so gemacht...
     
  9. holles@mac.com

    holles@mac.com Erdapfel

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    5
    Kann man einfach so die Tasten lösen und wieder aufsetzten beim neuen Macbook, vielleicht mit einer Nagelfeile oder so, währe echt ne Idee.
     
  10. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    Ich würds nicht versuchen... außerdem sind auch andere Symbole aufgedruckt, die man nicht so leicht vertauschen kann...
     
    macminiTomy gefällt das.
  11. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Modellnummer A1278 ist das MacBook 13-inch, Alu, Late 2008.
    Mehr Informationen gibt die Modellnummer nicht her. Weltweit haben alle MacBooks Late-2008 die gleiche Modellnummer. Selbst die 2.0GHz und die 2.4GHz-Version haben die gleiche Modellnummer.
     
  12. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    was hält dich davon ab, einfach den verkäufer zu kontaktieren?
     
  13. Mac.Gyver79

    Mac.Gyver79 Antonowka

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    363
    Notfalls die Tastatur tauschen lassen. Hab bei meinem MBP auch grad die Tastatur tauschen lassen Hat mich 115 kanadische $ gekostet (bin grad in Kanada). Hab jetzt zwar keinen Preis was das in Deutschland kostet (aber kann ja auch nicht die Welt sein)
     
  14. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Nur muss man bei den Unibody-MacBooks die komplette Alu-Oberschale des Unterteils austauschen, wenn man die Tastatur umtauschen möchte (Die Return-Taste hat z.B. bei der DE-Tastatur eine andere Form...). Das ist so richtig teuer.

    Du hast ja noch ein MBP der alten Generation, wo die Tastatur ein getrenntes Bauteil ist.
     
  15. Mac.Gyver79

    Mac.Gyver79 Antonowka

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    363
    Sorry,
    hab nicht drauf geachtet, dass es sich ja hier um das neue Model handelt.
    Meines war nen MBP early2008
     
  16. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Macht ja nix.

    Aber das ist halt der derbe Nachteil der Unibody-Notebooks. Früher konnte man einfach das Keyboard an sich wechseln (Beim weißen iBook G4/G4 ging das sogar ohne schrauben).
     

Diese Seite empfehlen