1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook als WLAN Antenne nutzen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Parlando, 08.09.09.

  1. Parlando

    Parlando Erdapfel

    Dabei seit:
    14.04.08
    Beiträge:
    3
    So ich hab da mal ein paar Fragen.
    Zuersteinmal hab ich einen Mac, noch einen alten 13 Zoll, Laptop und einen mit Windows bespielten Desktop PC, der etwas älter ist.

    So, nun zu meiner Frage, da meine WLAN Antenne des PCs nur eingeschränkt funktioniert wollte ich mal wissen, ob es möglich ist, dass MAcBook mit dem PC zu verbinden und dadurch einen Internetverbiung über den Mac herzustellen. Wenn ja, wie geht das, hab schon Netzwerk erstellen wollen, weiß aber nicht was ich dafür an Hardware brauche und schon gar nicht wie ich eines Konfiguriere. Scheitere irgendwie an den herkömlichen Anleitungen.

    Mfg Tobi
     
  2. Number1

    Number1 Cox Orange

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    101
    Theoretisch ist das sicher möglich, was du an Hardware brauchst weiß ich nicht genau, doch ich könnte mir vorstellen, dass schon ein cross-over Kabel reicht...
     
  3. abi

    abi Zabergäurenette

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    612
    gibts da nicht ne funktion, mithilfe du die internet-verbindung des macbooks sharen kannst?
     
  4. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481
    Systemeinstellungen - Sharing - Haken bei "Internet-Sharing" - weitere Einstellungen (sprich Sharing über WLAN oder Ethernet) vornehmen

    Die WLAN Einstellungen deines MacBooks hast du vermutlich schon sauber gemacht (bzw. ziehst sie dir automatisch vom Router), wenn dein MacBook über WLAN ins Internet kommt.

    Wenn du nun noch in den normalen Netzwerkeinstellungen ein sauberes Netzwerk mit deinem Rechner konfigurierest, dürfte dein PC über die Internetverbindung des MacBooks nach "draußen" kommen:

    Systemeinstellungen - Netzwerk - Ethernet - Konfiguration: Manuell - IP-Addresse: 192.168.X.Y (am PC dann 192.168.X.eins mehr als Y) - Teilnetzmaske (Subnetmask): 255.255.255.0

    Jetzt noch das MacBook mit einem Netzwerkkabel (RJ45-Stecker; normal oder cross-over ist egal) mit dem PC verbinden und die Sache müsste funktionieren.
     

Diese Seite empfehlen