1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook als Verstärker/Verzerrer?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Corny, 02.03.07.

  1. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Hallo,
    kann GarageBand gleichzeitig aufnehmen und abspielen, sodass ich per Mikrofon aufnehmen, einen Effekt darüberlegen und abspielen kann? Würd mit dem MacBook gern vorübergehend einen Verzerrer ersetzen. Wenn das nicht geht, kennt jemand ein Programm, mit dem ich das erledigen kann?
     
  2. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    300 Euro:oops:? Ne danke, dann spiel ich lieber mit nem billigen Mikrofon, bis ich nen Verstärker hab:)

    Nachtrag: Ach, das geht mit GarageBand per "Monitor"? Sag mir das doch einer -.-
     
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Wer lesen kann und von dieser Fähigkeit auch gebraucht macht ist klar im Vorteil. :)

    Wenn Du die Developer Tools installiert hast findest Du auch noch AU Lab. Vielleicht fängst Du damit ja auch was an.
    Gruß Pepi
     
  4. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Wie bitte?! Mach dir doch einfach ein "echtes Instrument" dort legst du halt irgendwie so Verzerrer Blödsinn drauf und schaltest die Spur scharf. Dann haste doch das was du möchtest. Wenn du das was du spielst auch gleichzeitig aufnehmen möchtest ist ja unten der grosse Aufnehmen Knopf zu finden.
    Oder check ich jetzt grade überhaupt nicht was los ist?!
     

Diese Seite empfehlen