1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbook akku passt nicht ganz rein

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Lars @ CS:S, 08.03.09.

  1. Lars @ CS:S

    Lars @ CS:S Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.03.09
    Beiträge:
    8
    Hallo an alle!

    Also wie der Titel schon sagt , passt mein akku nicht ganz in das macbook rein.
    Ich hatte den Akku gewechselt und nun hab ich den Salat :(

    Ist das normal dass die Akkus nach Öffnen des macbooks nicht mehr ganz rein passen?

    mfg Lars...
     
  2. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Was für ein MacBook hast du den?

    Und vl gibt es beim Akku ja so kleine "Laschen" (weiß jetzt nicht genau wie man das sagen könnte), die man wo "einhängen" muss...
     
  3. Nero_71

    Nero_71 Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.06.07
    Beiträge:
    427
    Hmm wo hast du den Akku gekauft? wahrscheinlich ist er einfach nicht ein original Akku...
     
  4. Lars @ CS:S

    Lars @ CS:S Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.03.09
    Beiträge:
    8
    Doch der Akku ist Original.

    Und selbst der Akku der von Anfang an drin war passt nicht ganz rein.

    Ich hab das macbook early 2008. 2,4 ghz, 2gb ram , 160 gb......

    solche Schönheitsfehler dürften bei apple ja eig. nicht sein :-D
     
  5. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    ich wette, dass du was falsch machst. :)
     
  6. Lars @ CS:S

    Lars @ CS:S Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.03.09
    Beiträge:
    8
    und was denkst du mache ich falsch? :-D
     
  7. Tafkas

    Tafkas Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    381
    Hast du es schon mit Gewalt versucht?
     
  8. Lars @ CS:S

    Lars @ CS:S Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.03.09
    Beiträge:
    8
    nein. ich hatte Angst dass was kaputt gehen könnte ...
    er passt zwar rein, aber ca. 1mm steht noch über .
     
  9. Criolla

    Criolla Granny Smith

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    16
    ging mir anfangs auch so... du musst ihn leicht reinschieben... mit einfach rein legen funktioniert das nicht... wenn du das macbook vor dir liegen hast, und das akkufach in der unteren rechten ecke ist... dann den akku nehmen (die akkuladeanzeige muss nach rechts schauen)und von links nach rechts rein schieben.... die kurze seite wo sich der akkustatus befindet ist ja leicht abgerundet und deswegen lässt es sich nicht von oben rein legen und verhackt sich leicht...

    auch darauf achten dass das schloss offen ist... wenn es geschlossen wird, werden kleine schieber rausgefahren, damit der akku sicher drinnen liegt und nicht rausfliegen kann... der akku wird nur auf den kurzen seiten verankert... links die schiebedinger vom schloss und rechts mit kleinen festen Hacken...

    so müsste es funktionieren...

    wenn es originale akkus sind, dann müssen die rein passen... wenns immer noch nicht klappt, dann nach schauen ob vllt was beim stecker abgebrochen ist oder wo anderst, was ich mir aber nicht vorstellen kann... man braucht eigentlich nur die richtige technik..
     

Diese Seite empfehlen